Eisenbarth-Brunnen
Hilfsnavigation

 

Eisenbarth-Brunnen ©MMKT
Eisenbarth-Brunnen ©MMKT
Eisenbarth-Brunnen ©MMKT
Eisenbarth-Brunnen ©MMKT

Der Brunnen erinnert an den berühmten Wunderarzt Doktor Eisenbarth, der im 17. Jahrhundert in Magdeburg arbeitete. Dieser wurde 1939 von Fritz von Grävenitz geschaffen und an der Stelle platziert, an der das Haus des "Wunderarztes" einst stand. Auf einer Säule inmitten des Brunnens ist Doktor Eisenbarth zu sehen. Die Bronzentafeln am Fuße des Brunnens sind mit dem Eisenbarthlied und einer Auflistung seiner Tätigkeiten versehen.