Schauspiel
Hilfsnavigation
Wegen der aktuellen Lage kann es zu Verschiebungen von Terminen kommen. Bitte informieren Sie sich kurzfristig über Ihre Vorstellung.

Premieren

Der Hals der Giraffe

Monolog nach dem gleichnamigen Roman von Judith Schalansky

Für die Bühne bearbeitet von Thilo Voggenreiter

Regie: Thilo Voggenreiter
Bühne, Kostüme: Elisabeth Pedross
Dramaturgie: Elisabeth Gabriel

Mit Susi Wirth

Premiere am Sa. 28. August 2021 im Schauspielhaus/Studio

Weitere Informationen...








Urfaust

von Johann Wolfgang Goethe

Regie: Krzysztof Minkowski
Bühne, Kostüme: Konrad Schaller
Musik: Micha Kaplan
Dramaturgie: Laura Busch


Faust: Ralph Opferkuch
Mephisto: Christoph Förster
Gretchen: Isabel Will
Marte: Undine Schmiedl
Lieschen: Maike Schroeter
Valentin: Frederik F. Günther
Wagner: Michael Ruchter
Erdgeist: Andreas C. Meyer

Premiere am Sa. 4. September 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...
















Die bitteren Tränen der Petra von Kant

von Rainer Werner Fassbinder

Regie: Elisabeth Gabriel
Bühne: Vinzenz Hegemann
Kostüme: Adriane Westerbarkey
Musik: Nikolaus Woernle
Dramaturgie: Laura Busch

Petra von Kant: Iris Albrecht
Valerie von Kant: Susi Wirth
Gabriele von Kant: Isabel Will
Sidonie von Grasenabb: Undine Schmiedl
Karin Thimm: Carmen Steinert
Marlene: Antonia Labs

Premiere am Fr. 17. September 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...













Floh im Ohr

von Georges Feydeau

Bearbeitung von Fabian Alder nach der Übersetzung von Wolfgang Schuch

Regie: Fabian Alder
Bühne, Kostüme: Ines Nadler
Dramaturgie: Elisabeth Gabriel


Victor-Emmanuel Chandebise/Poche: Christoph Bangerter
Raymonde Chandebise: Antonia Labs
Camille Chandebise: Frederik F. Günther
Carlos Homenidès de Histangua: Christoph Förster
Lucienne Homenidès de Histangua: Carmen Steinert
Etienne: Heiner Junghans
Antoine: Valentin Kleinschmidt
Doktor Finache: Liese Lyon
Romain Tournel: Andreas C. Meyer
Augustine Ferraillon: Undine Schmiedl
Rugby: Ralph Opferkuch
Gabriel: Nicholas Spindler

Premiere am Sa. 25. September 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...




















Anorexia Feelgood Songs

von Fayer Koch

Regie: Juliane Kann
Bühne, Kostüme: Marie Gimpel
Musik: Miriam Berger
Dramaturgie: Caroline Rohmer


Mit Maike Schroeter, Katharina Walther, Frederik F. Günther, Heiner Junghans, Valentin Kleinschmidt

Premiere am Sa. 18. September 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...









Die Eroberung des Südpols

von Manfred Karge

Regie, Bühne: Manfred Karge
Kostüme: Jessica Karge
Musik: Tobias Schwencke
Dramaturgie: Laura Busch


Slupianek: Felix Tittel
Büscher: Christoph Förster
Seiffert, genannt »Elch von Herne«: Andreas C. Meyer
Braukmann: Michael Ruchter
Die Braukmann: Undine Schmiedl
Frankieboy: Florian Appelius
Rudi: Christoph Bangerter
Rosi: Carmen Steinert

Premiere am Fr. 1. Oktober 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...















Das siebte Kreuz

Nach dem gleichnamigen Roman von Anna Seghers

Für die Bühne bearbeitet von Katja Langenbach

Regie: Katja Langenbach
Bühne, Kostüme: Hella Prokoph
Musik: Roderik Vanderstraeten
Dramaturgie: Caroline Rohmer

Mit Undine Schmiedl, Carmen Steinert, Christoph Förster, Frederik F. Günther, Philip Heimke, Andreas C. Meyer

Premiere am Fr. 8. Oktober 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...









Arsen und Spitzenhäubchen

von Joseph Kesselring

Deutsch von Helge Seidel

Regie: Maaike van Langen
Bühne, Kostüme: Lena Hiebel
Dramaturgie: Laura Busch


Mit Iris Albrecht, Carmen Steinert, Susi Wirth, Christoph Bangerter, Christoph Förster, Frederik F. Günther, Heiner Junghans, Andreas C. Meyer, Ralph Opferkuch, Michael Ruchter, Thomas Schneider

Premiere am Fr. 12. November 2021 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...










Michael Kohlhaas

Nach der gleichnamigen Novelle von Heinrich von Kleist

Für die Bühne bearbeitet von Tim Kramer
Übernahme vom TAK Liechtenstein

Regie: Tim Kramer
Bühne, Kostüme: Gernot Sommerfeld
Dramaturgie: Thomas Spieckermann,
Elisabeth Gabriel

Mit Undine Schmiedl, Philip Heimke, Heiner Junghans, Andreas C. Meyer

Premiere am Sa. 26. November 2021 im Schauspielhaus/Studio

Weitere Informationen...










Der einsame Weg

von Arthur Schnitzler

Regie: Tim Kramer
Bühne: Gernot Sommerfeld
Kostüme: Natascha Maraval
Musik: Karolin Killig
Dramaturgie: Caroline Rohmer

Mit Antonia Labs, Undine Schmiedl, Katharina Walther, Christoph Bangerter, Christoph Förster, Frederik F. Günther, Heiner Junghans, Andreas C. Meyer

Premiere am Fr. 14. Januar 2022 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...










Und jetzt: die Welt!
oder es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen

von Sibylle Berg

Regie: Tjana Thiessenhusen
Bühne, Kostüme: Sarah Methner
Musik: Philip Schillhahn
Dramaturgie: Elisabeth Gabriel

Mit Maike Schroeter, Carmen Steinert, Isabel Will

Premiere am Fr. 18. Februar 2022 im Schauspielhaus/Studio

Weitere Informationen...








Marat/Sade

von Peter Weiss

Die Verfolgung und Ermordung Jean Paul Marats dargestellt durch die Schauspieltruppe des Hospizes zu Charendon unter Anleitung des Herrn de Sade

Regie: Christoph Nix
Choreografie: Ana Mondini
Bühne, Kostüme: Gernot Sommerfeld
Dramaturgie: Caroline Rohmer
Musik: Hans-Martin Majewski

Mit Iris Albrecht, Antonia Labs, Undine Schmiedl, Christoph Bangerter, Christoph Förster, Frederik F. Günther, Heiner Junghans, Andreas C. Meyer, Ralph Opferkuch, Michael Ruchter, Thomas Schneider

Premiere am Fr. 25. Februar 2022 im Schauspielhaus/Studio

Weitere Informationen...










Nipplejesus

von Nick Hornby

Deutsch von Clara Drechsler und Harald Hellmann

In Kooperation mit dem Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg

Regie: Anton Kurt Krause
Ausstattung: Nadine Hampel
Dramaturgie: Caroline Rohmer

Mit Michael Ruchter

Premiere am Fr. 25. März 2022 im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen

Weitere Informationen...












In Arbeit (At)

Eine Stadtrauminszenierung auf den Spuren ehemaliger SKET-Arbeiter*innen von Meret Kiderlen und Kim Willems

In Kooperation mit dem Technikmuseum Magdeburg

Konzeption, Text, Regie: Meret Kiderlen
Textmitarbeit, Outside-Eye: Kim Willems
Sounddesign: Frank Böhle
Ausstattung: Nadia Schrader
Dramaturgie: Laura Busch, Elisabeth Gabriel

Premiere am Sa. 26. März 2022 im Technikmuseum & Stadt

Weitere Informationen...











Solo Sunny

von Wolfgang Kohlhaase

Nach dem gleichnamigen Film mit der Musik von Günther Fischer in einer Fassung des Theaters Magdeburg

Regie: Elisabeth Gabriel
Bühne: Vinzenz Hegemann
Kostüme: Ingrid Leibezeder
Musik: Nikolaus Woernle
Dramaturgie: Laura Busch

Premiere am Fr. 29. April 2022 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...












Preis der Jungen Dramatik

Nachwuchs-Autor*innenwettbewerb

am Sa. 14. Mai 2022 im Schauspielhaus/Bühne

Weitere Informationen...



Wiederaufnahmen

Ich mache meinen Frieden

Ein Abend für Gundermann

Wiederaufnahme Sa. 29. 8. 2021

Weitere Informationen...

UTOP 89...
Und wer kümmert sich jetzt um die Fische?

Eine Stadtrauminszenierung von Meret Kiderlen und Kim Willems

Wiederaufnahme Sa. 11. 9. 2021

Weitere Informationen...

Engel In Amerika

von Tony Kushner

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Heilig Abend

von Daniel Kehlmann

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Der gute Mensch von Sezuan

von Bertolt Brecht

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Meisterklasse

von Terrence Mcnally

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Der Menschenfeind

von Molière

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Die Pest

von Albert Camus

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Tagebuch eines Wahnsinnigen

von Werner Buhss

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...

Tod der Treuhand

von Carolin Millner

Wiederaufnahmedatum folgt

Weitere Informationen...