Sonderführungen
Hilfsnavigation

Sonderführungen

„immer wieder sonntags“: Ein Highlight im Veranstaltungskalender der Tourist Information sind diese Saison die neuen Sonderführungen zu besonderen Magdeburg-Themen. Jeden Monat geht es einmal sonntags um 14 Uhr zu verborgenen Ecken und tief hinein in die bewegte Geschichte der Stadt – vom neuen Wissenschaftshafen bis hin zu alten Mordsgeschichten.
Hygieneregeln

Während der Touren müssen die Abstandsregeln eingehalten werden. Um gegebenenfalls eine Corona-Nachverfolgung zu sicheren, fragen wir Ihre personenbezogenen Daten mittels der „luca-App“ oder schriftlich ab.


November

Jüdische Geschichte und Gegenwart

Magdeburgs jüdische Gemeinde gilt als eine der ältesten in Mitteldeutschland. Nach einer wechselvollen Geschichte ist heute der Weg frei für den Neubau einer Synagoge.

Wann: Sonntag 7. November - 14:00 Uhr
Dauer: 1,5 h
Treffpunkt: Ottonianum
Ende: Synagogen-Mahnmal
Preis: 8,00 €

Dezember

Sagenhaftes Magdeburg

Ein abenteuerlicher Stadtspaziergang mit Geschichten über Magdeburgs Kobolde, Feen und Ritter.

Wann: Sonntag 5. Dezember - 14:00 Uhr
Dauer: 1 h
Treffpunkt: Tourist Information, Breiter Weg 22
Ende: Domplatz
Preis: 8,00 €