Die Magdeburger Moderne
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
Seiteninhalt

Magdeburger Moderne

Wer in Magdeburg auf Entdeckungstour geht und sich für Architektur interessiert, wird eine Überraschung erleben. Denn neben dem romanischen Kloster Unser Lieben Frauen und dem gotischen Dom sind in der Stadt auch Schätze aus einer viel späteren Zeit zu finden, die Bauten der Magdeburger Moderne. Zum hundertsten Geburtstag der Kunstschule Staatliches Bauhaus wenden wir uns der Architektur der Moderne in der Ottostadt zu.

1919 wurde die weltberühmte Kunstschule Staatliches Bauhaus gegründet. Und 2019 wird in einem Verbund aus vielen Bundesländern daran erinnert. Über eine Grand Tour der Moderne werden 2019 deutschlandweit Architektur und Ausstellungen für Besucher aus Anlass von Bauhaus 100 erlebbar gemacht.

Mit Dessau als Bauhaus-Standort und UNESCO-Welterbe-Bauten ist Sachsen-Anhalt eines der drei Kernländer dieses Verbundes. Viele weitere Orte mit erhaltenen Bauten und Zeugnissen der 1920er-Jahre-Moderne machen Sachsen-Anhalt aber zu dem Land der Moderne.

In der Zeit der Weimarer Republik stellte sich die heutige Landeshauptstadt Magdeburg früher und konsequenter als jede andere Großstadt unter den Vorzeichen der Moderne neu auf und erregte damit deutschlandweite Aufmerksamkeit. Unter der Leitung von Oberbürgermeister Hermann Beims wurde Magdeburg 1919 bis 1931 durch Neuerungen auf vielen Gebieten zu einer wahren Reformstadt, und hier konnte sich die Moderne in vielen Facetten und Themen entfalten.

Der Geist dieser Magdeburger Moderne der 1920er Jahre kam auch in der architektonischen Formensprache deutlich zum Ausdruck. Viele Bauten dieser Zeit sind erhalten und bilden ein bedeutendes bauliches Erbe der Moderne – allen voran das Stadthallen-Areal auf der Rothehorninsel in der Elbe und die Hermann-Beims-Siedlung als die bedeutendste der zahlreichen Magdeburger Arbeitersiedlungen.

Anlässlich des Bauhaus-Jubiläums wird 2019 in der Landeshauptstadt Magdeburg mit einem umfangreichen Programm aus Ausstellungen und anderen Veranstaltungen an das ganze Spektrum der Errungenschaften der Magdeburger Moderne der 1920er Jahre erinnert. Gleichzeitig wird damit ein Zeichen für Magdeburgs Weg zur Bewerbung zur Europäischen Kulturhauptstadt 2025 gesetzt. Unter anderen Vorzeichen entwickelt sich die Reformstadt der 1920er Jahre zur Reformstadt der 2020er Jahre weiter.

Bauhaus In Magdeburg

Stadthalle Magdeburg - Außenansicht Eingangsbereich mit Dom
Stadthalle Magdeburg - Luftbild mit Blick zur Altstadt
Beimssiedlung
Coswiger Straße, Angersiedlung
Magdeburger Otto-Richter-Str.1
Gröninger Bad
AOK-Gebäude

Deutschland feiert 100 jahre bauhaus

Das große Jubiläum wird 2019 deutschlandweit gefeiert. Unter dem Motto „Die Welt neu denken“ lädt der Bauhaus Verbund gemeinsam mit regionalen, nationalen und internationalen Partnern dazu ein, die historischen Zeugnisse des Bauhauses ebenso neu zu entdecken wie seine Bedeutung für die Gegenwart und Zukunft.

Das Jubiläumsprogramm 100 jahre bauhaus finden Sie unter: www.bauhaus100.de

führungen zur Magdeburger Moderne

Fahrrad-Architektour »Das bunte Magdeburg»

Fahrrad-Architektour »Das bunte Magdeburg»

Mit dem Aufbruch in die Moderne verwandelte sich Magdeburg in den 1920er-Jahren in eine farbige Stadt. Auf dieser Tour werden Ihnen die architek­to­ni­schen Be­­son­­der­­heiten unserer bunten Ottostadt nahe gebracht.

erfahren Sie mehr
»Es gibt kaum einen Ort in Deutschland, an dem sich die Moderne eindrucksvoller ablesen lässt«

»Es gibt kaum einen Ort in Deutschland, an dem sich die Moderne eindrucksvoller ablesen lässt«

Magdeburg im Vorfeld des Bauhaus-Jubiläums 2019: Interview mit Carmen Niebergall und Sandra Yvonne Stieger.

erfahren Sie mehr
Fahrrad-Architektour

Fahrrad-Architektour "Links und Rechts der Elbe"

Wenn Sie Spaß am Fahrrad fahren haben und Magde­burgs einzigartige Architektur aus einem anderen Blickwinkel sehen möchten, dann sind Sie bei unserer Architektour mit dem Fahrrad genau richtig.

erfahren Sie mehr

AUsstellungen 2019

Interner Link: Reformstadt der Moderne Magdeburg in den Zwanzigern
Reformstadt der Moderne Magdeburg in den Zwanzigern
8. März bis 16. Juni 2019: Ausstellung im Kulturhistorischen Museum
weiterlesen »
Interner Link: Magdeburger Moderne der 1920er Jahre
Magdeburger Moderne der 1920er Jahre
März bis November 2019: Gemeinsame Vortragsreihe von Kulturhistorischem Museum, Stadtarchiv und Stadtbibliothek
weiterlesen »
Interner Link: Die Ära Beims In Magdeburg
Die Ära Beims In Magdeburg
April 2019: Wissenschaftliches Kolloquium zum 100. Jahrestag des Amtsantritts von Hermann Beims von Kulturhistorischem Museum, Stadtbibliothek und Stadtarchiv Magdeburg
weiterlesen »
Interner Link: Ganz modern
Ganz modern
Herbst 2019: Ausstellung im Forum Gestaltung Magdeburg
weiterlesen »
Interner Link: Achten sie auf die Figur
Achten sie auf die Figur
April bis Oktober 2019: Ausstellung im Puppentheater Magdeburg
weiterlesen »
Interner Link: Moderne Ikonografie. Fotografie im urbanen Umfeld. Das Bauhaus und die Folgen. 1919 - 2019
Moderne Ikonografie. Fotografie im urbanen Umfeld. Das Bauhaus und die Folgen. 1919 - 2019
1. August - 31.Dezember 2019: Ausstellung im Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg
weiterlesen »
Interner Link: Stefan Wewerka - Der Tecta-Komplex
Stefan Wewerka - Der Tecta-Komplex
März bis Oktober 2019: Ausstellung im Forum Gestaltung Magdeburg
weiterlesen »
Interner Link: Georg Kaiser - Dramatiker der Moderne
Georg Kaiser - Dramatiker der Moderne
Ausstellung im Literaturhaus Magdeburg „Das Drama schreiben ist: einen Gedanken zu Ende denken“ (G. K.). Der ‚Denkspieler‘ und einer der bedeutendsten expressionistischen Dramatiker ...
weiterlesen »

Wie ist das Wetter?

rain
3 °C
Wind
14 km/h
Luftfeuchte
92%
Luftdruck
1030 hPa
Niederschlag
0,2 mm
Sonnenaufgang
07:40 Uhr
Sonnenuntergang
16:16 Uhr
Stand: 18.11.2018 19:11 Uhr
Output erzeugt: 18.11.2018 19:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen