Luther-Broschüre erschienen
Hilfsnavigation

Luther in Magdeburg – neue Broschüre

Pünktlich zum 500-jährigen Reformationsjubiläum ist die reich bebilderte Broschüre „Otto feiert Luther“ erschienen. Sie enthält alles Wissenswerte zum Thema Luther und Reformation in Magdeburg – und ist ab sofort in der Tourist-Information Magdeburg, Breiter Weg 22 erhältlich.

Magdeburg – bedeutendes Zentrum der Reformation

Magdeburg war ein bedeutendes Zentrum der Reformation. Und die Elbmetropole folgte als erste Großstadt des Alten Reiches der Lehre Luthers. Martin Luther weilte in unterschiedlichen Phasen seines Lebens in Magdeburg. Nach seiner berühmten Predigt im Jahr 1524 trat Luther in der Johanniskirche im Jahr 1524 traten die Magdeburger geschlossen zum Protestantismus über.

Reformationserlebnisse

Die aktuelle Luther-Broschüre spannt einen weiten Bogen, angefangen von der Reformation in Magdeburg, über Veranstaltungen und Ausstellungen 2017, dem Kirchentag auf dem Weg bis hin zu attraktiven Luther-Reisepaketen.

Aus dem Inhalt der Broschüre:

Aus dem Inhalt der Broschüre:

GESCHICHTE

  • · Ohne „Medienzentrale“ keine Reformation
  • · Luther und seine Gegner
  • · Die „Heilige Wehrstadt des Protestantismus“ – versunken im Flammenmeer

AUSSTELLUNGEN UND VERANSTALTUNGEN

  • · „Gegen Kaiser und Papst“ – Sonderausstellung im Kulturhistorischen Museum Magdeburg
  • · Termine- und Veranstaltungsübersicht

KIRCHENTAG AUF DEM WEG IN MAGDEBURG

  • · Kirchentag auf dem Weg in Magdeburg: 25. bis 28. Mai 2017

LUTHER-ORTE IN MAGDEBURG IM ÜBERBLICK

ÖFFENTLICHER STADTFÜHRUNG IM LUTHER-KOSTÜM

REFORMATIONSERLEBNISSE

  • · Luther-Reisepakete

AUSFLÜGE VON MAGDEBURG IN DIE LUTHER-STÄDTE