BIS Lebensmittelüberwachung
Hilfsnavigation

Die Mitarbeiter des Gesundheits- und Veterinäramtes führen Betriebskontrollen bei den Herstellern von Lebensmitteln, bei den Gaststätten und Handelsbetrieben durch, um den Verbraucher vor gesundheitlichen Gefahren zu schützen.

Dabei achten die Lebensmittelkontrolleure auf die Einhaltung der strengen Vorschriften bezüglich Hygiene und Sauberkeit sowie der Mindesthaltbarkeitszeit.

Beschwerden der Verbraucher werden vom Gesundheits- und Veterinäramt oder der Verbraucherzentrale entgegengenommen. In Notfällen nimmt auch jede Polizeidienststelle sowie die Leitstelle der Feuerwehr Meldungen über Unregelmäßigkeiten entgegen.