Kulturpreise und Stipendien
Hilfsnavigation

otto ist preisverdächtig

Die Landeshauptstadt Magdeburg vergibt neben den drei Kulturpreisen –       Kaiser-Otto-Preis, Georg-Phillip-Telemann-Preis und Eike-von-Repgow-Preis auch Stipendien zur Förderung von Forschung und Kultur. Mit dem Eike-von-Repgow-Saal im Alten Rathaus zu Magdeburg gibt es einen Ort der Erinnerung und Würdigung der Preisträgerinnen und Preisträger und deren Verdienste.

©

Magdeburger Stadtschreiber

Stipendium zur Förderung des literarischen Schaffens deutschsprachiger Autoren
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Kaiser-Otto-Preis

der Politische unter den Kulturpreisen.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Georg-Philipp-Telemann-Preis

Preis für hervorragende Leistungen bei der Interpretation, Pflege und Erforschung von Leben und Werk Telemanns
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Eike-von-Repgow-Preis

Preis zur Förderung der wissenschaftlichen Beschäftigung mit der Geschichte und Kultur Mitteldeutschlands
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Eike-von-Repgow-Stipendium

Stipendium zur Förderung der wissenschaftlichen Beschäftigung mit der Geschichte und Kultur Mitteldeutschlands
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Otto-von-Guericke-Stipendium

Stipendium für ausländische Studierende wird seit dem Jahr 2003 vergeben.
Mehr erfahren
Mehr erfahren

Künstlerateliers der Landeshauptstadt Magdeburg

Sieben Ateliers, in denen Künstler*innen mietfrei arbeiten können.
Mehr erfahren
Mehr erfahren
©
© Viktoria Kühne

Öffentliche Würdigung
Der Eike-von-Repgow-Saal

Protokollsaal der Landeshauptstadt Magdeburg zur würdigen Präsentation von Preisträgern
Mehr erfahren
Mehr erfahren