Kulturstrategie 2030
Hilfsnavigation

otto handelt strategisch

In welche Richtung soll sich die Kulturpolitik der Landeshauptstadt Magdeburg im kommenden Jahrzehnt bewegen? Ergänzend zur Bewerbung um die europäische Kulturhauptstadt 2025 hat das Kulturbüro eine Strategie entwickelt, welche die vor zwölf Jahren entstandene "Kulturcharta 2020" nun abgelöst hat.

Abschlussbericht des Bewerbungsprozesses Magdeburgs um den Titel Kulturhauptstadt Europas 2025

Wenngleich es mit dem Titelgewinn Magdeburgs zur Kulturhauptstadt Europas 2025 letztlich nicht geklappt hat, entstand unter Federführung des Kulturbüros parallel und symbiotisch zum Bewerbungskonzept die Kulturstrategie 2030. Stadtverwaltung und zahlreiche engagierte Akteur*innen der Kunst- und Kulturszene der Stadt erarbeiteten einen „Plan B“ zum Transfer der Ergebnisse in eine kulturelle Langzeitstrategie.

Der Prozess um die Bewerbung Magdeburgs um den Titel der Kulturhauptstadt Europas 2025 kann in Form eines Abschlussberichts nachgelesen werden. Die Evaluierung gibt Auskunft über gesteckte Leitziele, gemeinsame Ideenentwicklung und deren Umsetzung, die Vernetzung zahlreicher Akteur*innen auf lokaler und internationaler Ebene sowie Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit.

Den gesamten Abschlussbericht können Sie hier downloaden und nachlesen.

Erarbeitung der Kulturstrategie 2030 als dynamischer, interaktiver, teilhabender Prozess

Initiiert durch das Kulturbüros kamen Stadtverwaltung und Akteure der städtischen Kultureinrichtungen und der freien Szene im Jahr 2020 intensiv ins Gespräch und verständigten sich über Visionen, Leitziele, Maßnahmen und Zielgruppen einer neu zu entwickelnden Kulturstrategie. In kleineren Gesprächsrunden als auch in größeren offenen Formaten mit Workshopcharakter wurden Schwerpunkte und Prioritäten für die Entwicklung der Magdeburger Kunst- und Kulturlandschaft für eine neue Dekade definiert. Daraus abgeleitet wurden Handlungsempfehlungen, Rahmenbedingungen und mögliche Maßnahmen, die in das Strategiepapier unter dem Titel "Kultur mit Allen" Eingang fanden.

Umfassende Informationen und alles Wissenswerte rund um die Kulturstrategie 2030

 Auf der Internetseite www.kulturstrategie-md.de haben Interessierte die Möglichkeit sich umfassend zu informieren. Im Downloadbereich steht das Stategiepapier in leichter Sprache und als Vollversion zur Verfügung.