Unterstützung bei Fragen der sprachlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Integration
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt
Wo können sich Migrantinnen und Migranten zu Fragen der sprachlichen, gesellschaftlichen und kulturellen Integration beraten lassen?
Für die soziale Betreuung in den Gemeinschaftsunterkünften und kommunal angemieteten Wohnungen sind Betreuer/-innen und Sozialarbeiter/-innen der Landeshauptstadt Magdeburg verantwortlich. Wenn Sie in einer privaten Wohnung leben, können Sie sich an Migrationsberatungsstellen wenden. Es gibt Beratungsstellen für erwachsene Migrantinnen und Migranten sowie Jugendmigrationsdienste für neu zugewanderte Jugenliche und junge Erwachsene im Alter von 12-27 Jahren.

Verschiedene Vereine und Projekte der Integrationsarbeit unterstützen bei Begleitwegen zu Ärzten und Behörden. In vielen Stadtteilen gibt es Willkommens- und Integrationsbündnisse, die man besuchen kann, um Fragen zu stellen und Kontakte zu Magdeburgerinnen und Magdeburgern zu knüpfen. Mehr (Infoblatt Begegnung und Freizeit)...

Wie ist das Wetter?

01d
18 °C
Wind
9 km/h
Luftfeuchte
58%
Luftdruck
1022 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
06:08 Uhr
Sonnenuntergang
20:22 Uhr
Stand: 22.08.2018 07:13 Uhr
Output erzeugt: 22.08.2018 07:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -