Eulenspiegelbrunnen
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Der Eulenspiegelbrunnen

EulenspiegelbrunnenAm Rande des Alten Marktes in Magdeburg, das ehrwürdige Rathaus im Visier, steht der Eulenspiegelbrunnen.
Im Jahre 1970 nach einem Entwurf von Heinrich Apel an dieser Stelle errichtet, soll er an den bekannten Schalk Till Eulenspiegel erinnern, der auch in Magdeburg die Bürger zum Narren hielt.
Die Sage berichtet, dass der Volksnarr auf dem Alten Markt den Bürgern der Stadt prophezeit habe, er könne von der Rathauslaube fliegen. Natürlich versammelten sich zum angekündigten Zeitpunkt zahlreiche Bürger auf dem Markt, um dieses Spektakel nicht zu verpassen. Eulenspiegel jedoch spottete nur angesichts der Leichtgläubigkeit der Magdeburger.