Magdeburg-Infos laut vorgelesen
Hilfsnavigation

27.01.2020

Magdeburg-Infos laut vorgelesen


Magdeburg-Infos laut vorgelesen

Der Onlineauftritt der Tourist Information Magdeburg ist jetzt mit einer praktischen Vorlesefunktion ausgestattet.

Alle Informationen über die Stadt Magdeburg, ihre spannenden Sehenswürdigkeiten und schönsten Ausflugsziele können sich Interessenten seit Neuestem von dem sogenannten ReadSpeaker laut und deutlich vorlesen lassen. Der Onlineauftritt von Magdeburg Marketing unter www.visitmagdeburg.de verbessert sich damit weiter in punkto Barrierefreiheit – alle Informationen sind auf diesem Weg auch zugänglich für Menschen mit Sehbehinderungen oder Leseschwierigkeiten.

Wer sich auf der Homepage von Magdeburg Marketing über alle touristischen Angebote und Highlights informieren möchte, kann sich jetzt sämtliche Texte laut vorlesen lassen. Die frisch installierte Vorlesefunktion des ReadSpeaker webReader macht das möglich. Auf der aufgerufenen Website erscheint jeweils direkt oben links ein „Vorlesen“-Button. Mit einem Klick darauf, beginnt die Funktion und der vorgelesene Text färbt sich bunt ein. Der Nutzer kann mit den Funktionstasten über dem Text unter anderem Spulen, die Lautstärke verändern sowie die Lesegeschwindigkeit beeinflussen.

Zusätzliche Übersetzungsfunktion

Nicht nur Internetnutzer mit Sehbehinderungen oder Leseschwierigkeiten können sich so die Magdeburg-Informationen jetzt erschließen, sondern auch alle Besucher der Website, die kein Deutsch verstehen. Der ReadSpeaker hat zusätzlich eine Übersetzungsfunktion. Sobald der Text markiert wird, taucht die Option „Übersetzung“ auf. Wer hier klickt, kann zwischen 18 Sprachen wählen. Von Arabisch über Mandarin Chinesisch bis hin zu Norwegisch liest der ReadSpeaker die Magdeburg-Texte auch in der Fremdsprache laut und deutlich vor.

Download

27.01.2020