Willkommensbox für Kinder - Magdeburg empfängt junge Gäste jetzt auf ganz besondere Art
Hilfsnavigation

01.10.2019

Willkommensbox für Kinder - Magdeburg empfängt junge Gäste jetzt auf ganz besondere Art


Willkommensbox für Kinder - Magdeburg empfängt junge Gäste jetzt auf ganz besondere Art

Kleine Magdeburg-Touristen werden seit Neustem mit einer schönen Überraschung begrüßt. Jeder junge Gast erhält von Magdeburg Marketing eine Willkommensbox. Darin befinden sich nicht nur ein extra Stadtplan und Rundgang für Kids, sondern auch Magdeburg-Aufkleber und Postkarten. Wer dann die Stadt erkundet hat, bekommt in den Tourist Informationen sogar noch ein kleines Geschenk.

Magdeburg Marketing hat sich jetzt für Familien mit Kindern etwas Besonderes einfallen lassen. Wer die Stadt besucht, bekommt zur Begrüßung eine Willkommensbox. In verschiedenen Partnerhotels gibt es die Boxen direkt beim Check-in. Ansonsten können sie von Kindern oder Familien, die in Magdeburg zu Gast sind, in den Tourist Informationen abgeholt werden – sowohl am Breiten Weg als auch im Dommuseum Ottonianum.

In der Box finden die Kids die neu aufgelegte Freizeitkarte für Kinder. Ein liebevoll gezeichneter Stadtplan führt die jungen Touristen kindgerecht durch die Stadt. Hier erfahren sie, wo es etwas zu erleben, die schönsten Spielplätze und spannendsten Sehenswürdigkeiten gibt. Eine für Kinder entworfene Route zeigt Familien Magdeburgs Höhepunkte. Zu jeder Station gibt es kurzweilige Anekdoten zu lesen und passende Sticker zum Aufkleben. Außerdem werden Fragen aufgeworfen, die die Kids auf Magdeburgs Geheimnisse neugierig machen sollen. Warum wird eigentlich Magdeburgs pinkes Haus die Grüne Zitadelle genannt?

Magdeburg-Andenken in der Tourist Information

„Wir haben in der Vergangenheit immer wieder festgestellt, dass wir Familien mit Kindern am besten online und direkt bei der Ankunft im Hotel erreichen. Mit unserer neu entwickelten Willkommensbox wollen wir für einen herzlichen Empfang sorgen und die Familien auf die vielen Angebote in der Stadt aufmerksam machen“, sagt Magdeburg Marketing-Geschäftsführerin Sandra Yvonne Stieger. 

Das Beste an der neuen Freizeitkarte ist: Wer eine Station besucht hat, kennzeichnet das mit dem dazugehörigen Aufkleber. Jeder, der seinen beklebten Kinder-Stadtplanin den Tourist Informationen vorzeigt, bekommt ein Magdeburg-Andenken geschenkt. Damit die kleinen Touristen Magdeburg-Grüße an die Daheimgebliebenen verschicken können, warten in der Box außerdem große Postkarten mit Magdeburg-Motiven und außergewöhnlichen Fakten darauf, verschickt zu werden.

Alle wichtigen Informationen für Familien sowie Ausflugstipps und die Freizeitkarte zum Download gibt es online unter www.visitmagdeburg.de/kinder. Hier finden Interessenten auch alle Hinweise zu familienfreundlichen Hotels und Restaurants in Magdeburg.

Weitere Infos zur Willkommensbox und die Box für kleine Magdeburg-Touristen gibt es direkt in den Tourist Informationen Magdeburg, Breiter Weg 22 und Domplatz 15 (Ottonianum).

Download

01.10.2019