Inhalt

Musikalisches Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt

Musikalisches Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt

Das landesweite Projekt des Kulturbüros Magdeburg

Das Musikalische Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt (MKM) ist ein Landesprojekt des Kulturbüros der Landes­haupt­stadt. Das Büro  befindet sich im Gesellschaftshaus Magdeburg.

Seit seiner Gründung 2005 ist das MKM im Bereich der Fort- und Weiterbildung von Musik- und Instrumentallehrer*innen sowie mit Projektangeboten für Schüler*innen tätig. Ziel hierbei ist es, Schülerinnen und Schülern zeitgenössische Musik im regionalen Bezug und die in unserem Bundesland lebenden Komponisten dem vorrangig jungen Publikum nahe zu bringen.

Logo Musikalisches Kompetenzzentrum Sachsen-Anhalt_sw

Über im Land Sachsen-Anhalt bereits bestehende Aktivitäten zur Jugendmusikförderung hinaus entwickelt und realisiert diese Referenzeinrichtung seit vielen Jahren innovative Angebote und Projekte im Rahmen von musikpraktischen, bildungspolitischen und musikdidaktischen Vorhaben.

Im Fokus des Musikalischen Kompetenzzentrums Sachsen-Anhalt stehen außerdem die Kooperation und Vernetzung musikbildender Institutionen, Universitäten und Hochschulen sowie von Verbänden des gesamten Landes.

Kontakt