Inhalt

Landesweite jüdische Kulturtage: Eröffnung am 15. Ok­to­ber im Gesellschaftshaus

Die 2. Jüdischen Kulturtage Sachsen-Anhalt werden am Sonntag, dem 15.10.2023, um 14 Uhr im Gesellschaftshaus Mag­deburg eröffnet. Bis zum 07.12. wird im gesamten Bundesland ein reichhaltiges Programm für alle Zielgruppen ge­bo­ten. Zur Er­öff­nung mit Grußworten von Ehrengästen und einem Konzert der Gruppe FOYAL lädt der Lan­des­ver­band Jüdischer Ge­mein­den Sachsen-Anhalt herzlich ein.

Logo Jüdische Kulturtage Sachsen-Anhalt 2023
(C) Landesverband Jüdischer Gemeinden Sachsen-Anhalt e.V.

Eröffnungsprogramm

Moderation: Anastasia Pyatov

Video - Am Israel Chai! *

Das Grußwort
des Botschafters des Staates Israel
Ron Prosor
verliest Anastasia Pyatov

Schweigeminute für die Opfer des Krieges in Israel

Kindertanz “Adama V'shamayim - Erde und Himmel”

Begrüßung
Vorsitzender Landesverband Jüdischer Gemeinden in Sachsen-Anhalt K.d.ö.R.
Max Privorozki

Grußwort
Ministerin für Justiz und Verbraucherschutz des Landes Sachsen-Anhalt
Franziska Weidinger

Grußwort
Vizepräsident des Zentralrats der Juden in Deutschland
Mark Dainow


Musikalische Untermalung der Band FOYAL


Grußwort
Landesrabbiner von Sachsen-Anhalt
Daniel Fabian

Grußwort
US-Generalkonsul in Leipzig
John R. Crosby


Grußwort
Vorsitzender Bund traditioneller Juden in Deutschland e.V.
Michael Grünberg


Konzert der Band FOYAL


Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.
Aktualisierter Stand vom 15.10.2023, Änderungen vorbehalten.

*Chai ist ein hebräisches Wort, das Leben, lebendig oder lebend bedeutet. Das Symbol besteht aus zwei hebräischen Buchstaben, Chet (ח) und Jud (י).

FOYAL

FOYAL
© Heike Rantzow 

Seit ihrer Gründung im Jahr 2000 hat sich die Magdeburger Band FOYAL zuerst eher tra­ditionellem Klezmer, Musik des Balkan und der Roma, später auch bretonischen und irischen Folk verschrieben. Dabei gehen die Musiker der Band eigene musikalische Wege mit dem Ziel, authentisch zu bleiben und Folk- Musik erlebbar werden zu lassen. Die Musiker von FOYAL verstehen und leben Musik als Welt-Sprache.

Gesamtprogramm 2023

Veranstaltungsorte der Jüdischen Kulturtage Sachsen-Anhalt 2023
© Screenshot Homepage 

Aktuelle Informationen zu den Ver­an­stal­tun­gen der Jüdischen Kulturtage in Sachsen-Anhalt 2023 erhalten Sie auf unserer Web­site

www.jkt-sachsen-anhalt.de   

Änderungen im Programm vorbehalten.

Kontakt

Logo Landesverband Jüdischer Gemeinden Sachsen-Anhalt

Die Eröffung der 2. Jüdischen Kulturtage Sachsen-Anhalt ist eine Veranstaltung des Landesverbandes Jüdischer Ge­mein­den Sachsen-Anhalt in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg.

Ansprechpartnerin des Landesverbandes: Johanna Silchmüller
E-Mail: Johanna.Silchmueller@lv-sachsen-anhalt.de
Handy: +49 1575 0763942

Ansprechpartnerin des Kulturbüros: Dorothea Riep
E-Mail: Dorothea.Riep@gh.magdeburg.de
Tel. + 49 391 540-2540, Handy +49 1520 3890163

15.10.2023