Sozialpsychiatrischer Dienst
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Der Sozialpsychiatrische Dienst der Landeshauptstadt Magdeburg ist eine Einrichtung des öffentlichen Gesundheitsdienstes und hält Angebote für psychisch erkrankte, seelisch und geistig behinderte Menschen, deren Angehörige oder andere nahestehende Personen vor. Die Unterstützung erfolgt auf der Grundlage des Gesetzes über Hilfen für psychisch Kranke und Schutzmaßnahmen LSA.

Im gemeinsamen Gespräch unterstützen wir Sie, informieren und beraten über geeignete Hilfsmöglichkeiten und vermitteln Sie bei Bedarf weiter.

Sie kommen zu Wort!                                                      

- Wir hören zu.                                                      
- Wir geben Informationen.                                
- Wir beraten.            
- Wir leiten Hilfen ein.                                         
- Wir vermitteln weiter.

Flyer mit allen Informationen des Sozialpsychiatrischen Dienstes (pdf-Datei)


Alle Beratungen sind kostenfrei, unterliegen der Schweigepflicht und werden auf Wunsch anonym durchgeführt.

Sie benötigen keine Überweisung oder Chipkarte.

Wir sind kein Krisendienst. Im Notfall rufen Sie bitte den Rettungsdienst unter der Nr. 112 an.