Uterwegs im Archiv
Hilfsnavigation

Uterwegs im Archiv

Beim Rundgang kann der Besucher sich selbst überzeugen, welches Ausmaß die Archivbestände der ehemaligen Magdeburger Bezirksverwaltung der DDR-Staatssicherheit haben.
    

Beschäftigte der Außenstelle erläutern den Inhalt und die Struktur der Stasi-Unterlagen. Ausstellungsmaterial und der direkte Einblick in Beispielakten vermitteln ein Bild von der Arbeitsweise des Ministeriums für Staatssicherheit.

Zeitraum
Ganzjährig
Tag
4. Oktober,
1. November,
6. Dezember
Beginn
17.00 Uhr
Dauer
1 Stunde
Preis
Kostenfrei
Ermäßigungen
Kostenfrei
Treffpunkt

BStU, Georg-Kaiser-Straße 7

Endpunkt

BStU, Georg-Kaiser-Straße 7

Hinweise

Vorherige Anmeldung erforderlich. Maximal 10 Personen pro Führung. Antragstellung auf Akteneinsicht möglich, dazu Personaldokument nötig.

Tourveranstalter: BStU, Außenstelle Magdeburg, Georg-Kaiser-Straße 7, 39116 Magdeburg, astmagdeburg@bstu.bund.de

Weitere Informationen