Öffentlicher Stadtrundgang
Hilfsnavigation

Öffentlicher Stadtrundgang

Erleben Sie beim Spaziergang die Geschichte der Ottostadt Magdeburg und erfahren Sie die Hintergründe beeindruckender Bauwerke.

Zu Fuß reisen Sie durch die Geschichte der Stadt: Der Rundgang führt Sie zum Alten Markt mit dem Magdeburger Reiter und zur Johanniskirche, in der einst Martin Luther predigte. Sie treffen auf romanische Bauten wie das Kunst­museum Kloster Unser Lieben Frauen und erfahren mehr über Hun­dert­wassers Ideen einer Architektur in Harmonie mit der Natur, die er in der GRÜ­NEN ZITADELLE VON MAGDEBURG verwirklicht hat. Der Rundgang endet am Domplatz in unmittelbarer Nähe zum Wahrzeichen der Stadt, dem über 800-jährigen Magdeburger Dom.

    

Hygieneregeln
Während der Touren muss ein Mund-Nasen-Schutz getragen sowie die Abstandsregeln eingehalten werden. Um gegebenenfalls eine Corona-Nachverfolgung zu sicheren, fragen wir Ihre personenbezogenen Daten mittels der „luca-App“ oder schriftlich ab.
Zeitraum
Ganzjährig
Tag
Montag - Sonntag
Beginn
11.00 Uhr
Dauer
2 Stunden
Preis
7,00 EUR pro Person
Ermäßigungen
3,50 € für Kinder (6 bis 14 Jahre), Schwerbehinderte (GdB ab 50 %) und eingetragene Begleitperson,
1,00 € Rabatt mit Magdeburg Tourist Card und weiteren Rabattkarten*
Treffpunkt
Tourist Information Magdeburg
Breiter Weg 22
Endpunkt
Domplatz
Hinweise

Der Rundgang wird wetterunabhängig durchgeführt.

Für den Stadtrundgang besteht die Möglichkeit, Elektromobile zu leihen. Weitere Informationen finden sie hier

*Informationen zu weiteren Rabattkarten

Weitere Informationen