Umweltpreis der Landeshauptstadt Magdeburg
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Umweltpreis der Landeshauptstadt Magdeburg

Alle zwei Jahre wird der Umweltpreis der Landeshauptstadt Magdeburg vergeben.Mit der Vergabe des Umweltpreises der Landeshauptstadt Magdeburg sollen nicht nur wie in den vergangenen Jahren herausragende Leistungen zur Verwirklichung des Ziels, Magdeburg zu einer Modellstadt für erneuerbare Energien zu entwickeln, gewürdigt werden.

Die Landeshauptstadt Magdeburg hat sich über die Energiethemen hinaus im Bereich Klimaschutz stark weiter entwickelt. So strebt sie bis zum Jahr 2050 das Ziel an, 95 % der Treibhausgasemissionen und mehr als 50 % des Endenergieverbrauchs im Vergleich zu 1990 einzusparen.
Dabei wird eine große Bürgerbeteiligung aus allen Bevölkerungs- und Bildungsschichten angestrebt und nur mit ihnen ist der notwendige Strukturwandel möglich. Es sollen möglichst viele Akteure angesprochen und zum Mitmachen aufgefordert werden.
Die Verleihung des Umweltpreises, zukünftig auch für Projekte im Klimaschutz, dient diesem Ziel.
Darüber hinaus zielt der Umweltpreis darauf ab, dass gerade in einer Großstadt eine Vielzahl von Projekten direkt oder indirekt Klimaschutz zum Thema haben, aber bisher noch nicht öffentlich, sondern z.B. nur in den sozialen Netzwerken bekannt sind. Vielleicht auch, weil die Projektinitiatoren bisher noch zu wenig in Erwägung gezogen haben, wie sie ihr Projekt noch auf weiteren Informationskanälen bekannt machen können. Die öffentliche Verleihung des Umweltpreises ist eine Möglichkeit, diese Projekte einem weiteren Personenkreis zugänglich zu machen und darüber hinaus zur Nachahmung, eigene Projekte im Klimaschutz zu entwickeln, anzuregen.

Umweltpreis 2011

Umweltpreis 2013

Umweltpreis 2015

Umweltpreis 2017

Wie ist das Wetter?

fewclouds_night
19 °C
Wind
10 km/h
Luftfeuchte
62%
Luftdruck
1015 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:12 Uhr
Sonnenuntergang
21:25 Uhr
Stand: 17.07.2018 01:40 Uhr
Output erzeugt: 17.07.2018 01:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -