Amt für Brand- und Katastrophenschutz
Hilfsnavigation

Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz ist für eine Vielzahl von Aufgaben in der Landeshauptstadt zuständig. Es umfasst die Berufsfeuerwehr und die Freiwilligen Feuerwehren, den Zivil- und Katastrophenschutz und ist einer der Träger des Rettungsdienstes.

Feuerwehr

Zu den Aufgaben des Amtes gehören:

  • Abwehrender Brandschutz
  • Technische Hilfeleistung
  • Vorbeugender Brandschutz und Gefahrenabwehr
  • Zivil- und Katastrophenschutz
  • Feuerwehr- und Rettungsleitstelle
  • Rettungsdienst

 

Das Amt für Brand- und Katastrophenschutz gliedert sich in folgende Abteilungen:

  • Abwehrender Brandschutz / Technik
  • Vorbeugender Brandschutz / Leitstelle
  • Steuerung / Verwaltung

 

Organigramm

Die Organisationsstruktur und die Zuordnung der einzelnen Aufgabenbereiche und Sachgebiete zu den Abteilungen finden Sie auf den nachfolgenden Seiten und in diesem Organigramm:

 

Notrufinformationen / Aktuelles / Wissenswertes