Reisebericht Sarajevo 2
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Karfreitag, 09. April 2004

Nach dem Frühstück in angenehmer Atmosphäre im Hotel fahren wir zur Universität von Sarajevo . Bei einem Empfang bei der Stellvertretenden Rektorin Frau Prof. Dr. Tatjana Ljujic-Mijatovic überbringen wir die Grüße der Landeshauptstadt Magdeburg  und des Rektors der Otto-von-Guericke-Universität, Prof. Erich Pollmann.      

Magdeburg ist die erste Partnerstadt, die Kontakte zwischen den Universitäten beider Städte zu vermitteln sucht.

Besuche im Goethe Institut Sarajevo,  im Musikgymnasium und "Centar studentske inicijative" – CSI ( Studentische Initiative –Computerclub) gaben Raum zur Kontaktaufnahme und zu Überlegungen für eine künftige Zusammenarbeit. Beispielsweise wollen das Georg-Philipp-Telemann-Konservatorium und der Magdeburger Jugendclub zone! der medientreff Projekte planen.

Bei einem Besuch bei den Franziskaner-Mönchen, die durch ihre guten Taten im Krieg in der Bevölkerung eine hohe Wertschätzung erfuhren, konnten viele Fragen zur jüngeren Geschichte der Stadt beantwortet werden.