OB Dr. Lutz Trümper zur Corona-Krise in Magdeburg
Hilfsnavigation

#standpunktOB: OB Dr. Lutz Trümper zur Corona-Krise in Magdeburg

Seit mehr als sechs Wochen sind in Magdeburg die Auswirkungen des Coronavirus‘ zu spüren. Die Landesverordnungen haben das Leben, wie wir es kannten, massiv eingeschränkt. Mit Erfolg: In Magdeburg sind seit fast zwei Wochen nur noch um die 10 Personen an Covid-19 erkrankt. Das Einhalten der strengen Hygiene- und Abstandsregeln fruchten also.

Zum aktuellen Stand in der Landeshauptstadt äußert sich Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper und erklärt, wie die vorsichtigen Lockerungen der Eindämmungsverordnung in nächster Zeit aussehen könnten, dass er dankbar all jenen Menschen ist, die das städtische Leben am Laufen halten und was er sich besonders für Magdeburg wünscht.

Das alles in der neuesten Ausgabe des Videoblogs #standpunktOB.