Wegesanierung auf dem Spielplatz Bernburger Straße
Hilfsnavigation

Wegesanierung auf dem Spielplatz Bernburger Straße

Bei Sanierungsarbeiten auf dem Spielplatz in der Bernburger Straße im Stadtteil Buckau werden ab 10. Februar unter anderem die Wege saniert. Im Zeitraum der voraussichtlich etwa 4-wöchigen Bauarbeiten ist der Spielplatz nicht öffentlich zugänglich. Die Investition des Eigenbetriebes Stadtgarten und Friedhöfe Magdeburg beläuft sich auf rund 54.000 Euro.

Ein Schwerpunkt der Baumaßnahme ist der Einbau einer sogenannten Wurzelbrücke im Bereich eines Bestandsbaumes. In diesem Bereich ist durch das Wurzelwachstum das Pflaster aufgeworfen worden. Die neue Wurzelbrücke soll den Wurzelraum schützen, eine funktionstüchtige Pflasterfläche wiederherstellen und so auch Stolperfallen verhindern.

Des Weiteren werden die Wegeeinfassungen ertüchtigt. Die bisherigen Einfassungen aus Eichenholzbohlen sind im Laufe der Zeit morsch geworden und somit nicht mehr funktionstüchtig.

Für die bauliche Umsetzung sind ca. 54.000 Euro eingeplant.