Oberbürgermeister überreicht Zertifikate für Jugendengagement
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Oberbürgermeister überreicht Zertifikate für Jugendengagement

Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper hat am 1. Juli im Rahmen seiner Kinder- und Jugendsprechstunde zehn Jugendlichen eine Urkunde für ihre Teilnahme am Projekt „durchStarten – junges Engagement für Magdeburg“ übergeben. Initiatoren des Projektes sind die Freiwilligenagentur Magdeburg und die Stadtsparkasse Magdeburg.

Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer © Landeshauptstadt Magdeburg
©
© Landeshauptstadt Magdeburg

„Ich freue mich sehr über das ehrenamtliche Engagement der Schülerinnen und Schüler“, so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. „Damit bereichern die jungen Menschen bereits heute unsere Stadt und setzen ein Zeichen für das ehrenamtliche Bewusstsein in unserer Gesellschaft.“

Das Programm "durchStarten"

Mehr als 20 Jugendliche haben im Laufe des vergangenen Schuljahres am „durchStarten“-Programm teilgenommen und sich zwei Stunden in der Woche freiwillig engagiert. Jugendliche, die sich mindestens 40 Stunden eingebracht haben, erhalten ein Zertifikat.

Die Engagements führten die Jugendlichen in Kindertagesstätten, Senioreneinrichtungen oder in die Flüchtlingshilfe. Das Programm richtet sich an Jugendliche von 15 bis 18 Jahren und bietet jungen Menschen die Möglichkeit, sich in einem sozialen, kulturellen oder sportlichen Ehrenamt auszuprobieren. Mit Unterstützung der Freiwilligenagentur können die Jugendlichen Erfahrungen im Engagement sammeln und sich selbst aktiv einbringen.

Broschüre über freiwilliges Engagement
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
T-Shirt mit Aufdruck
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper begrüßt die Schülerinnen und Schüler.
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Birgit Bursee von der Freiwilligenagentur begrüßt die Anwesenden.
Eine Schülerin erzählt von ihrem Engagement.
Vanessa Gottlebe ist die Koordinatorin des Projektes »durchStarten« bei der Freiwilligenagentur.
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
T-Shirt mit Aufdruck
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Die Teilnehmerinnen hören den anderen Schülerinnen und Schülern zu.
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Mathias Geraldy, Vertreter der Stadtsparkasse als Sponsor des Projektes
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
v.l.n.r.: Mathias Geraldy, Vertreter der Stadtsparkasse, und Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Erfolgreiche Teilnehmerin des
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Erfolgreicher Schüler vor der Ausgabe der Zertifikate
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Ein Schüler erzählt von seinen Erfahrungen.
©
© Landeshauptstadt Magdeburg
Die erfolgreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer
©
© Landeshauptstadt Magdeburg

Mitmachen erwünscht!

Bereits mehrere Schulen wirken im kommenden Schuljahr 2019/2020 an der Fortsetzung des Programms mit. Dazu gehören unter anderen die Freie Waldorfschule, die Evangelische Sekundarschule und die Integrierte Gesamtschule „Willy Brandt“. Interessierte Schülerinnen und Schüler aller Schulformen können sich jederzeit auf der Webseite der Freiwilligenagentur  für das Jugendengagement-Programm anmelden. Auch Einsatzstellen, die mit Jugendlichen zusammenarbeiten wollen, sind eingeladen dabei zu sein.

Finanziert wird das „durchStarten“-Programm durch die Stadtsparkasse Magdeburg. Die Auftaktveranstaltung fand im Juni 2018 im Alten Rathaus statt.