De-Mail
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

De-Mail

Die Stadtverwaltung ist auch per De-Mail erreichbar. De-Mail ermöglicht den verschlüsselten und authentifizierten Versand von Mails und Dateianhängen. Eine explizit absenderbestätigte De-Mail (siehe § 5 De-Mail-Gesetz) gilt gemäß § 3 a Verwaltungsverfahrensgesetz auch als Schriftformersatz. Die zentrale Eingangsadresse für elektronische Mitteilungen und Dokumente ist info@magdeburg.de-mail.de.
Hinweis: Zum Versand einer De-Mail müssen Sie über ein eigenes De-Mail-Konto verfügen. Bezüglich Versandoptionen und Nutzung informieren Sie sich bei ihrem De-Mail-Provider.
Bislang sind die qualifizierte elektronische Signatur und die absenderbestätigte De-Mail in kein konkretes Verfahren der Verwaltung der Landeshauptstadt eingebunden. Schreiben mit einer qualifizierten elektronischen Signatur und De-Mail sind durch den Bürger in den Fällen nicht möglich und ausreichend, sofern dies jeweils durch eine einzelfallgesetzliche Regelung explizit ausgeschlossen ist.