Überblick in Zahlen: Menschen mit ausländischer Staatsangehörigkeit in Magdeburg
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Wie viele Menschen mit ausländischer Staatsangehörigkeit leben derzeit in Magdeburg?

In der Landeshauptstadt Magdeburg leben mit Stand vom 31.05.2018 ca. 21.600 Menschen mit ausländischer Staatsangehörigkeit. Damit hat Magdeburg momentan einen Ausländeranteil von ca. 8,6 % (bundesweiter Durchchnitt: ca. 11,3%). Zuwanderung geschieht aus den verschiedensten Gründen und Herkunftsstaaten.
Jeder Ausländer, der aus einem Drittstaat (weder Deutschland noch EU) kommt, benötigt für seinen Aufenthalt in Deutschland einen Aufenthaltstitel. Die Antragstellung dafür erfolgt bei der für den Wohnort zuständigen Ausländerbehörde bzw. für die Einreise nach Deutschland bei der zuständigen deutschen Auslandsvertretung im Heimatland.

Für den Aufenthalt in Deutschland müssen einer der im Aufenthaltsgesetz genannten Aufenthaltszwecke und die dafür erforderlichen Voraussetzungen erfüllt sein. Die Aufenthaltszwecke sind:
  • Ausbildung
  • Erwerbstätigkeit
  • völkerrechtliche, humanitäre oder politische Gründe
    • hierunter fallen Schutzberechtigte
  • familiäre Gründe
  • besondere Aufenthaltsrechte
Weitere Informationen dazu erhalten Sie hier.

Allgemeine Ausländerzahlen Magdeburg

1.973 Personen sind zum Studieren nach Magdeburg gekommen, 5.043 Personen verfügen über sonstige Aufenthaltserlaubnisse/ -rechte wie z.B. Visa.

5.420 Personen sind in den vergangenen Jahren als Flüchtlinge nach Deutschland eingereist und haben vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge eine positive Entscheidung bekommen - sie sind im Besitz eines Aufenthaltstitels. 384 Personen befinden sich noch im Asylverfahren und 595 Personen sind ausreisepflichtig.

Die Anzahl der Asylbewerber ist wieder deutlich gesunken. Auch hat sich die Zusammensetzung der Herkunftsländer im Vergleich zu den Vorjahren gewandelt. Hauptfluchtland ist zwar nach wie vor Syrien, dann jedoch folgen die Länder Türkei, Iran und die Russische Föderation.

2.473 Personen verfügen über eine Niederlassungserlaubnis, die man erhält, wenn man seit drei bzw. fünf Jahren eine Aufenthaltserlaubnis besitzt, seinen Lebensunterhalt und den seiner Familienangehörigen eigenständig sichern kann, über ausreichende Deutschkenntnisse verfügt und keine Vorstrafen hat.

Ein Großteil der in Magdeburg lebenden Ausländer (5.269 Personen ohne die Gruppe der Studierenden) sind EU-Bürger. Staatsangehörige der Europäischen Union benötigen keinen Aufenthaltstitel für die Einreise und den Aufenthalt. Für EU-Bürger und Staatsangehörige aus EWR-Staaten sowie der Schweiz gilt generell die Arbeitnehmerfreizügigkeit.

Im Jahr 2018 hat sich der Gesamtanteil der ausländischen Bevölkerung in Magdeburg noch einmal gegenüber dem Vorjahr erhöht. Es ist davon auszugehen, dass sich der Zuwachs bei vergleichbaren Bedingungen in den kommenden Jahren um etwa 10% jährlich bewegen wird. Inwieweit insbesondere der Zuzug zu Schutzberechtigten und weitere Flüchtlingszuwanderungen in den kommenden Jahren für nicht planbare Zuzugsspitzen sorgen werden, muss hier offen bleiben und hängt nicht zuletzt von der bundespolitischen Ebene ab.

Die Zusammensetzung der Herkunftsländer der ausländischen Bevölkerung insgesamt stellt sich wiefolgt dar (Stand 31.12.2017):

Syrien 4.864
Rumänien 1.534
Ukraine 1.062
Afhanistan 909
Indien 888
Russ. Föderation 842
Polen 842
Vietnam 730
China 702

Wie ist das Wetter?

moon
8 °C
Wind
27 km/h
Luftfeuchte
93%
Luftdruck
1020 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:02 Uhr
Sonnenuntergang
19:07 Uhr
Stand: 24.09.2018 01:15 Uhr
Output erzeugt: 24.09.2018 01:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -