Arbeiten auch am Feiertag, Brückentag und Wochenende
Hilfsnavigation

Arbeiten auch am Feiertag, Brückentag und Wochenende

Aufgrund der Sperrpause der Deutschen Bahn AG wird auch in der kommenden Woche wieder im Tages- und Nachteinsatz im Bereich der abgebrochenen Eisenbahnbrücken der Gleise 1 bis 5 gearbeitet. Das gilt auch für Christi Himmelfahrt sowie den Brückentag am 11. Mai und das darauffolgende Wochenende.

In der kommenden Woche kann auf der Nordseite in den Blöcken 27 bis 33 mit dem Umbau der Wasserhaltung in die Verwahrkisten begonnen werden. Auch die Schalungsarbeiten laufen weiter. Auf der Südseite wird noch die Sauberkeitsschicht hergestellt und an der Bewehrung der Kopfbalken gearbeitet. Für das Ende der kommenden Woche ist geplant, die Kopfbalken zu betonieren.