9. Magdeburger KreativSalon
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

9. KreativSalon demonstrierte Strahlkraft der Magdeburger Unternehmen und Einrichtungen

Gestern fand zum neunten Mal der Magdeburger KreativSalon statt, eine Initiative der hiesigen Wirtschaftsförderung. Das erfolgreiche Veranstaltungsformat fördert die Zusammenarbeit von Kreativfirmen mit Unternehmen anderer Wirtschaftsbranchen und dient als Kommunikations- und Netzwerkplattform. Der KreativSalon steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper.

9. KreativSalon
9. KreativSalon
9. KreativSalon
9. KreativSalon
9. KreativSalon
9. KreativSalon
9. KreativSalon

200 Gäste nahmen gestern an der 9. Auflage der Netzwerk-Veranstaltung teil. Diesmal gastierte die Veranstaltungsreihe im Werk4 in Magdeburg-Buckau. Wie kaum ein anderer zuvor zeigte der 9. KreativSalon Leistungsstärke und Strahlkraft der Kultur- und Kreativwirtschaft in Magdeburg. Die Bandbreite reichte von Architektur und Dombauleitung über Agenturen für Tanzshows, Interface-Design und Werbung bis hin zur Schmuckwerkstatt.

„Der KreativSalon trägt zur positiven Wahrnehmung Magdeburgs als attraktiver Standort der Kultur- und Kreativwirtschaft bei, auch weit über die Stadtgrenzen hinaus, und fördert die branchenübergreifende Vernetzung der kreativen Akteure in einem außergewöhnlichen Ambiente“, so Rainer Nitsche, Wirtschaftsbeigeordneter der Landeshauptstadt.

Diesmal wurde auch die Wissenschaft einbezogen, die zukünftig den KreativSalon bereichern soll. Denn Kreativität und Querdenken sind in der Wissenschaft ebenso unerlässlich wie in der Wirtschaft.

Im Mittelpunkt des Abends standen sieben Magdeburger Akteure, die ihre kreativen Ideen, Arbeiten, Projekte und Produkte in jeweils zehn Minuten zum Besten gaben. Als Auftakt stellte Nils Klebe von der Movement Danceakademie und Kopf der Breakdance-Show „Da Rookies“ sein Leistungsspektrum vor. Gerfried Kliems von der Rayon-Schmuckwerkstatt nutzte den KreativSalon, um seine Angebote zu offerieren. Bastian Ehl, Geschäftsführer der UCDplus GmbH, präsentierte seine Agentur für Interface Design, User Experience und Usability. Im Anschluss gab Wissenschaftlerin Dr. Mandy Bartsch Einblick in ihre Forschungsarbeit am Leibniz-Institut für Neurobiologie (LIN). Mit von der Partie waren auch Markus Buff von der Buff! Meine Werbeagentur sowie Domarchitekt Carsten Sußmann vom Architekturbüro sußmann + sußmann – architekten und ingenieure. Abschließend stellte Tamás Szalay, Leiter des Kulturhauptstadt-Büros, sein Team vor und informierte über den aktuellen Stand der Kulturhauptstadtbewerbung.

Gastgeber war die Landeshauptstadt Magdeburg mit Unterstützung der Gesellschaft für Wirtschaftsförderung Magdeburg mbH (GWM), der IHK Magdeburg und der Handwerkskammer Magdeburg. Der KreativSalon Magdeburg findet zweimal jährlich statt und wird organisiert von Heike Worel, Projektkoordinatorin für Kultur-und Kreativwirtschaft bei der GWM.

Wie ist das Wetter?

01d
7 °C
Wind
16 km/h
Luftfeuchte
77%
Luftdruck
1035 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:36 Uhr
Sonnenuntergang
16:19 Uhr
Stand: 16.11.2018 12:14 Uhr
Output erzeugt: 16.11.2018 12:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -