Bohrpfahlarbeiten im 24-Stunden-Betrieb
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Bohrpfahlarbeiten im 24-Stunden-Betrieb

Auch über die Osterfeiertage werden die Bohrpfahlarbeiten im Bereich der Mitte März abgerissenen alten Eisenbahnbrücken im 24-Stunden-Betrieb durchgeführt. Die durchgängige Arbeit „unter den Brücken“ ist dringend notwendig, da die Deutsche Bahn festgelegte Sperrzeiten und damit einen engen Zeitplan hat, den es einzuhalten gilt. Dafür werden, ab heute sogar mit zwei Bohrgeräten, im Bereich der Blöcke 27 bis 32 auf der Nord- und Südseite sowie in der Mitte Bohrpfähle in die Erde gebracht.

Das dritte Bohrgerät arbeitet sich unterdessen vor der Ernst-Reuter-Allee 38 und 40 voran. In dieser Woche wurde die Bohrpfahlschablone in diesem Bereich auf der Nordseite für die Blöcke 47 bis 51 verbaut. Die Bohrpfähle werden dort im Durchmesser von 120 cm gesetzt.

Im Anschluss an die Bohrpfahlarbeiten werden die Bohrpfahlköpfe freigelegt, anschließend abgespitzt und damit die obere Bewehrung vom Beton befreit. Diese wird nach dem Verbau der Kopfbalken sowie den Verschalungs- und Umbauarbeiten für die Wasserhaltung und die künftige Tunneldecke mit der Bewehrung für eben diese kraftschlüssig verbunden. Im Anschluss wird der Beton gegossen. Erst danach kann im Bereich der abgerissenen Brückenbauwerke mit dem Aufbau der neuen Widerlager begonnen werden. Auf diese werden dann folgend die neuen Brückenteile aufgelegt.

In dieser Woche erfolgten noch Restarbeiten zum Abbruch und Aushub der alten Widerlager. Zudem wurde ebenfalls im Tag- und Nachteinsatz mit dem Aushub für die neuen Treppenhäuser zu den Gleisen 1 und 2 sowie 3 und 4 begonnen.

Wie ist das Wetter?

rain
8 °C
Wind
27 km/h
Luftfeuchte
95%
Luftdruck
1023 hPa
Niederschlag
0,2 mm
Sonnenaufgang
07:02 Uhr
Sonnenuntergang
19:07 Uhr
Stand: 24.09.2018 05:42 Uhr
Output erzeugt: 24.09.2018 05:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -