Bauzaungalerie am Breiten Weg: Mit neuen Motiven ins neue Jahr
Hilfsnavigation

Bauzaungalerie am Breiten Weg: Mit neuen Motiven ins neue Jahr

Auch in diesem Jahr wird die Bauzaungalerie Magdeburg am Breiten Weg den längsten Bauzaun der Stadt mit Werken von Künstlern aus der Region schmücken. Den Startschuss in das neue Jahr gibt der Lichtkünstler Daniel Lehmann mit seiner Motivreihe „Jahre des Lichts“. Mit verschiedensten Lichtquellen wie Taschenlampen, Wunderkerzen und Feuerpeitschen sowie Langzeitbelichtungen bis zu 30 Minuten setzt Lehmann bekannte Magdeburger Kulissen in eine neue, stimmungsvolle Szenerie. Es ist bereits die vierte Ausstellungsreihe an der Bauzaungalerie. Wie auch in den vorangegangenen Ausstellungen können die Motive ersteigert werden.

Daniel Lehmann
Autor: Daniel Lehmann

Wirtschaftsbeigeordneter Rainer Nitsche freut sich über den Zuspruch: „Künstlern aus Magdeburg und der Region die Möglichkeit zu geben, ihre Werke in der Öffentlichkeit zu präsentieren und sie im Anschluss für einen guten Zweck zu versteigern, verbindet zwei wertvolle Vorteile. Daher unterstützen wir als Förderer der Kultur- und Kreativwirtschaft dieses Projekt gern.“

Die Erlöse gehen diesmal an den Magdeburger Verein Bienweide e.V., der sich dafür einsetzt, Lebensräume für Wildbienen und Honigbienen im urbanen und ländlichen Raum zu schaffen und dabei ein ganzjähriges Nahrungsangebot zu etablieren.

Die Bauzaungalerie ist ein Projekt der Wohnungsbaugenossenschaft Otto von Guericke eG. Weitere Informationen zu den Motiven und zur Arbeit des Vereins gibt es unter www.bauzaungalerie.de.

At Second Glance
At Second Glance
Autor: Daniel Lehmann
Dimension of Contrasts
Dimension of Contrasts
Autor: Daniel Lehmann
Lightflutes
Lightflutes
Autor: Daniel Lehmann