Veranstaltungen in den Gruson-Gewächshäusern
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Veranstaltungen in den Gruson-Gewächshäusern

Orchideen-Workshop in den Gruson-Gewächshäusern

Die Gruson-Gewächshäuser laden für diesen Samstag, 17. November, um 14.00 Uhr zu einem Orchideen-Workshop ein. Der Kurs ist Teil der Veranstaltungsreihe "Der Grüne Daumen".

In dem zweistündigen Workshop gibt der Gärtnermeister Stefan Neuwirth Tipps zu Standort, Bewässerung, Düngung und zum Umtopfen von Orchideen. In praktischen Übungen kann jeder das Gelernte ausprobieren und selbst Orchideen umtopfen. Pflanzen und Material werden gestellt. Es können jedoch auch eigene Pflanzen mitgebracht werden, die dann selbst umgetopft werden können. Das Angebot richtet sich sowohl an Anfänger als auch an erfahrene Hobbygärtner. Für Fortgeschrittene gibt es auch Anregungen zur Kultur anspruchsvollerer und seltener Orchideen.

Die Teilnahme, einschließlich Eintritt, kostet 6 Euro, ermäßigt 4,50 Euro. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, Anmeldungen sind telefonisch unter der Rufnummer 03 91/4 04 29 10 möglich.

„Epiphyten – Leben in den Baumkronen“

Der nächste thematische Rundgang in den Gruson-Gewächshäusern am kommenden Sonntag, 18. November, um 15.00 Uhr steht unter dem Titel "Epiphyten – Leben in den Baumkronen". Vorgestellt werden Pflanzen, die ihren Lebensraum in den Baumkronen der tropischen Wälder haben.

Tropische Wälder gelten als besonders artenreich. Ein großer Teil der Vielfalt befindet sich aber in luftiger Höhe. Viele Orchideen, Bromelien, Farne und sogar Kakteen haben sich an das Leben auf Bäumen angepasst – näher am Licht, aber weitab von der Nährstoff- und Wasserversorgung des Waldbodens. Der Gärtnermeister Stefan Neuwirth stellt einige dieser schönen Pflanzen und ihre Überlebensstrategien vor.

Die Veranstaltung kostet einschließlich Eintritt 4,50 Euro (ermäßigt drei Euro). Weil die Teilnehmerzahl begrenzt ist, kann unter der Rufnummer 03 91/4 04 29 10 eine telefonische Reservierung vorgenommen werden.

Öffentlicher Rundgang

Die Gruson-Gewächshäuser veranstalten ab sofort monatlich einen öffentlichen Rundgang. Immer am ersten Freitag des Monats um 14.30 Uhr stellen Mitarbeiter der Gewächshäuser Interessierten den tropisch-botanischen Garten vor.

Neben Erklärungen zu den einzelnen Schaugewächshäusern gibt es auch Informationen zur Geschichte, zu einzelnen exotischen Pflanzen und Tieren sowie zu den jeweils aktuellen Besonderheiten. Bei Bedarf werden mehrere Rundgänge gleichzeitig angeboten.

Der Eintritt, einschließlich des rund 90-minütigen Rundgangs, kostet 4,50 Euro, ermäßigt 3,00 Euro. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Wie ist das Wetter?

fewclouds_night
9 °C
Wind
23 km/h
Luftfeuchte
86%
Luftdruck
1029 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:31 Uhr
Sonnenuntergang
16:23 Uhr
Stand: 13.11.2018 22:41 Uhr
Output erzeugt: 13.11.2018 22:45:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -