Land ändert Rhythmus
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Nach einer Pressemitteilung der Staatskanzlei vom 19.01.2017 wird der Sachsen-Anhalt-Tag laut Beschluss der Landesregierung künftig im Zweijahres-Rhythmus veranstaltet werden. Ähnliche Regelungen gibt es bereits in anderen Bundesländern. So findet der Thüringen-Tag ebenfalls alle zwei Jahre statt und auch Niedersachsen hat im Jahr 2015 für sein Landesfest auf diesen Rhythmus umgestellt.

Das soll vor allem die ausrichtenden Kommunen entlasten. Neben mehr Zeit zur Vorbereitung soll es auch höhere Landeszuweisungen für den Ausrichter des Sachsen-Anhalt-Tages geben. Im Jahr 2018 hat es deshalb keinen Sachsen-Anhalt-Tag gegeben.

Der 22. Sachsen-Anhalt-Tag wird 2019 durchgeführt. 2021 werden in Sachsen-Anhalt die zentralen Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit stattfinden, so dass der 23. Sachsen-Anhalt-Tag auf 2022 verschoben wird. Ab 2022 soll das Landesfest dann konstant im zweijährigen Rhythmus jeweils in den geraden Jahren gefeiert werden.

Wie ist das Wetter?

scattclouds_day
3 °C
Wind
18 km/h
Luftfeuchte
81%
Luftdruck
1017 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:20 Uhr
Sonnenuntergang
17:34 Uhr
Stand: 19.02.2019 07:43 Uhr
Output erzeugt: 19.02.2019 07:45:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen