Welche Unterlagen werden benötigt?
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Unterlagen, die zur Aushändigung des Untersuchungsberechtigungsscheins vom Jugendlichen vorgelegt werden müssen:

  • Personal- bzw. Kinderausweis oder der Reisepass

Unterlagen, die bei der Abholung des Untersuchungsberechtigungsscheins in der Regel dem Jugendlichen übergeben werden:

  • ein Untersuchungsberechtigungsschein des Landes Sachsen-Anhalt mit Antrag auf Erstattung der Untersuchungskosten sowie
  • ein Erhebungsbogen

Die ausgehändigten Unterlagen sind dem Arzt/der Ärztin vor Beginn der ärztlichen Untersuchung - vollständig ausgefüllt und unterschrieben - vorzulegen.