Nachhaltigkeitsmesse
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Nachhaltigkeitsmesse

Die ehemalige Justizvollzugsanstalt Magdeburg (JVA) mit über 20.000 m², sollte überraschend innovativ in Szene gesetzt und als neues kulturelles, touristisches Highlight für einen Sommer erstrahlen. Ziel war es, vom 6. Juni bis zum 20. September 2015 die Ausstellung „Die neue Sinnlichkeit in der zeitgenössischen Kunst“ mit über 250 bildenden Künstlern und zehn Galerien aus ganz Deutschland, einer breiten Öffentlichkeit überregional präsentieren zu können.

Parallel zur Ausstellung "Sinnlichkeit" fand hier in der Zeit vom 12.-14.Juni 2015 eine spezielle Ausstellung zu den Themen Vor- & Nachhaltigkeit, Urbanes Gärtnern, Ökologische Nieschenlösungen und Bürgerengagement statt. Zu dieser waren neben engagierten Privatpersonen, Vereinen, Initiativen und Projekten aus Magdeburg und Umgebung auch Firmen geladen, welche ihren Einsatz in der zweitgrünsten Stadt Deutschlands präsentierten.

Nachfolgendes Video dokumeniert die Veranstaltung.

Programm

Flyer Vorderseite

Flyer Rückseite

Wie ist das Wetter?

fewclouds_day
20 °C
Wind
17 km/h
Luftfeuchte
73%
Luftdruck
1019 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
06:05 Uhr
Sonnenuntergang
20:26 Uhr
Stand: 20.08.2018 08:40 Uhr
Output erzeugt: 20.08.2018 08:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -