Dr. Wolfram Benda: Die Liebe zum Buch - The Bear Press
Hilfsnavigation

Veranstaltungskalender Magdeburg

In Magdeburg können Sie jeden Tag etwas erleben. Damit Sie in der Fülle der täglichen Veranstaltungen genau die finden, nach der Sie suchen, bietet unsere Veranstaltungsdatenbank die Informationen, die Sie brauchen.

Unsere Suchmaske bietet Ihnen zur Eingrenzung der Suchtreffer verschiedene Suchoptionen an. Wählen Sie einfach eine Veranstaltungskategorie, einen Veranstaltungsort oder den Zeitraum, für den Sie Veranstaltungen angezeigt haben möchten.
Bei der Auswahl des Zeitraumes beachten Sie bitte, dass zur Aktivierung des jeweils eingegebenen Start- und/oder Enddatums das Auswahlfeld vor dem Datum markiert werden muss.

Wahlweise können Sie auch die Veranstaltungen der Datenbank nach einem beliebigen Stichwort oder -wortteil durchsuchen lassen. Dazu müssen Sie keine Platzhalter wie '*' oder '?' nutzen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Änderungen vorbehalten

Die entsprechenden Karten für Ihre Veranstaltung erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei den jeweiligen Veranstaltern.

Eigene Veranstaltung jetzt kostenlos eintragen.


Weitere Auswahlkriterien

 

Dr. Wolfram Benda: Die Liebe zum Buch - The Bear Press

20.06.2020
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Magdeburg
Magdeburg
info@literaturhaus-magdeburg.de 0391/4044995

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

»In einer Zeit, da Handwerk und Ethos des Handwerkers in der Buchherstellung durch eine immer mehr zunehmende Industrialisierung und Verwahrlosung gleichermaßen Schaden genommen haben, versucht die 1979 gegründete Privatpresse The Bear Press technisch und künstlerisch zu einem höchstmöglichen Grad der Vollendung ihrer Druckwerke vorzudringen. Aus diesem Grunde wird – entgegen allen Zeitströmungen – radikal das Prinzip der Handarbeit verfolgt. The Bear Press hat darum nicht im eiligen Fabrikationstempo Werk auf Werk gehäuft, nicht im unablässigen Lauern auf Nebenbuhler jeglichen Ranges in der Zahl und Schnelligkeit der Veröffentlichungen die Spitze zu halten gesucht – bislang erschien lediglich ein Buch im Jahr –, sondern sich einem einmal erwählten druckkünstlerischen Motiv mit all jener Geduld und jenem Fleiß hingegeben, die von einer allein auf das Sachliche gerichteten künstlerischen Gesinnung unzertrennlich sind.

Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal