30 Jahre dt.-dt. Währungsunion - Podiumsdiskussion
Hilfsnavigation

Veranstaltungskalender Magdeburg

In Magdeburg können Sie jeden Tag etwas erleben. Damit Sie in der Fülle der täglichen Veranstaltungen genau die finden, nach der Sie suchen, bietet unsere Veranstaltungsdatenbank die Informationen, die Sie brauchen.

Unsere Suchmaske bietet Ihnen zur Eingrenzung der Suchtreffer verschiedene Suchoptionen an. Wählen Sie einfach eine Veranstaltungskategorie, einen Veranstaltungsort oder den Zeitraum, für den Sie Veranstaltungen angezeigt haben möchten.
Bei der Auswahl des Zeitraumes beachten Sie bitte, dass zur Aktivierung des jeweils eingegebenen Start- und/oder Enddatums das Auswahlfeld vor dem Datum markiert werden muss.

Wahlweise können Sie auch die Veranstaltungen der Datenbank nach einem beliebigen Stichwort oder -wortteil durchsuchen lassen. Dazu müssen Sie keine Platzhalter wie '*' oder '?' nutzen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Änderungen vorbehalten

Die entsprechenden Karten für Ihre Veranstaltung erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei den jeweiligen Veranstaltern.

Eigene Veranstaltung jetzt kostenlos eintragen.


Weitere Auswahlkriterien

 

30 Jahre dt.-dt. Währungsunion - Podiumsdiskussion

23.03.2020
17:00 Uhr bis 19:00 Uhr
City-Carree
Otto-von-Guericke-Straße 12
39104 Magdeburg
Adresse über Google Maps anzeigen
0391 5 69 91 00
Magdeburg
Magdeburg
(Anmeldung nötig)
Deutsche Bundesbank, HV in BNS c/o Dirk Gerlach (Stab) Georgsplatz 5 30159 Hannover

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Am 1. Juli 1990, drei Monate vor der Wiedervereinigung, kam es zur innerdeutschen Wäh-rungsunion. An diese historische Wendezeit erinnert die Bundesbank jetzt anlässlich des 30-jährigen Jubiläums der innerdeutschen Wiedervereinigung einer Podiumsdiskussion und einer Wanderausstellung unter dem Titel „Mark der DDR, D-Mark, Euro: Eine Zeitreise durch 30 Jahre und drei Währungen“. Die Podiumsdiskussion in der Magdeburger Bundesbank-Filiale bestreiten, moderiert von TV-Journalistin Anja Heyde, Gerd Gies, ehemaliger Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, der Historiker und DDR-Forscher Manfred Wilke sowie Bundesbankvorstandsmitglied Johannes Beermann. Sie lassen ihre Erinnerungen an die Wendezeit Revue passieren und gehen auch auf aktuelle Herausforderungen ein.

Veranstalter: Deutsche Bundesbank;
Veranstaltungsort: Filiale Magdeburg, Breiter Weg 214
Anmeldung über: veranstaltungen.hv-bns@bundesbank.de


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal