Sicherheit »is nich« - Der Ehebriefwechsel zwischen Emilie und Theodor Fontane, ausgewählt und gelesen von Antje und Martin Schneider
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Veranstaltungskalender Magdeburg

In Magdeburg können Sie jeden Tag etwas erleben. Damit Sie in der Fülle der täglichen Veranstaltungen genau die finden, nach der Sie suchen, bietet unsere Veranstaltungsdatenbank die Informationen, die Sie brauchen.

Unsere Suchmaske bietet Ihnen zur Eingrenzung der Suchtreffer verschiedene Suchoptionen an. Wählen Sie einfach eine Veranstaltungskategorie, einen Veranstaltungsort oder den Zeitraum, für den Sie Veranstaltungen angezeigt haben möchten.
Bei der Auswahl des Zeitraumes beachten Sie bitte, dass zur Aktivierung des jeweils eingegebenen Start- und/oder Enddatums das Auswahlfeld vor dem Datum markiert werden muss.

Wahlweise können Sie auch die Veranstaltungen der Datenbank nach einem beliebigen Stichwort oder -wortteil durchsuchen lassen. Dazu müssen Sie keine Platzhalter wie '*' oder '?' nutzen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Änderungen vorbehalten

Die entsprechenden Karten für Ihre Veranstaltung erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei den jeweiligen Veranstaltern.

Eigene Veranstaltung jetzt kostenlos eintragen.


Weitere Auswahlkriterien

 

Sicherheit »is nich« - Der Ehebriefwechsel zwischen Emilie und Theodor Fontane, ausgewählt und gelesen von Antje und Martin Schneider

08.10.2019
19:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Magdeburg
Magdeburg
€ 6.00  Vorverkauf (8.00 ¤ Abendkasse)

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Veranstaltungen ID 557.39323, image

A n t j e  S c h n e i d e r :
Geb. 1946 in Finsterwalde. Buchhändlerlehre und Arbeit im Beruf als Buch- und Musikalienhändlerin. Daneben Arbeit beim Rundfunk und Musikvorträge. Bis 1993 bei der Deutschen Schallplatten GmbH Berlin tätig, danach freischaffend. I

M a r t i n  S c h n e i d e r:
Geb. 1938 in Merseburg. Studierte Germanistik und Musikwissenschaft in Halle und war als Opernregisseur an verschiedenen Theatern und Professor für Szenischen Unterricht an der Hochschule für Musik »Hanns Eisler« in Berlin tätig.

A n g e l a  M a r i a  S t o l l: 
Klavierstudium in Düsseldorf; lebt seit 1984 in Berlin, wo sie an verschiedenen Bühnen die musikalische Leitung hatte. Sie ist Korrepetitorin des >>Studio Chors Berlin<< und arbeitet mit Instrumentalisten und Sängern aus Klassik, Chanson und Musical zusammen. Ihre zahlreichen Konzertauftritte mit namhaften Künstlern führen sie durchs In- und Ausland, zuletzt nach Namibia.

Veranstaltung in Kooperation mit dem Kulturbüro der Landeshauptstadt Magdeburg im Rahmen der 28. Magdeburger Literaturwochen verdichtung 14

Gesamtprogramm unter www.literaturhaus-magdeburg.de/Veranstaltungen


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal