NACHT.KONZERT I Telemann und Bach über den Dächern von Magdeburg
Hilfsnavigation

Veranstaltungskalender Magdeburg

In Magdeburg können Sie jeden Tag etwas erleben. Damit Sie in der Fülle der täglichen Veranstaltungen genau die finden, nach der Sie suchen, bietet unsere Veranstaltungsdatenbank die Informationen, die Sie brauchen.

Unsere Suchmaske bietet Ihnen zur Eingrenzung der Suchtreffer verschiedene Suchoptionen an. Wählen Sie einfach eine Veranstaltungskategorie, einen Veranstaltungsort oder den Zeitraum, für den Sie Veranstaltungen angezeigt haben möchten.
Bei der Auswahl des Zeitraumes beachten Sie bitte, dass zur Aktivierung des jeweils eingegebenen Start- und/oder Enddatums das Auswahlfeld vor dem Datum markiert werden muss.

Wahlweise können Sie auch die Veranstaltungen der Datenbank nach einem beliebigen Stichwort oder -wortteil durchsuchen lassen. Dazu müssen Sie keine Platzhalter wie '*' oder '?' nutzen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Änderungen vorbehalten

Die entsprechenden Karten für Ihre Veranstaltung erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei den jeweiligen Veranstaltern.

Eigene Veranstaltung jetzt kostenlos eintragen.


Weitere Auswahlkriterien

 

NACHT.KONZERT I Telemann und Bach über den Dächern von Magdeburg

21.03.2020
22:00 Uhr
Magdeburg
Magdeburg
Preise siehe www.telemann-festtage.de

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Logo 25. Magdeburger Telemann Festtage 2020_farbig
© Zentrum für Telemannpflege und -Forschung Magdeburg

Telemann beschäftigte sich intensiv mit der Triosonate, die als wichtigste Gattung der Kammermusik der Barockzeit gilt, Bach übertrug deren kompositorische Anlage auf Orgelwerke. Es ist anzunehmen, dass beide zeitweilig auch gemeinsam in den Kosmos fugierender und kanonierender Satztechniken eingedrungen sind. 4 Times Baroque lenkt den Blick auf wichtige Bereiche des Instrumentalwerks zweier Großer der Musikgeschichte und auf eine spannende Künstlerfreundschaft.

Ausführende
Jan Nigges - Blockflöte
Jonas Zschenderlein - Violine
Karl Simko - Violoncello
Alexander von Heissen - Cembalo

Programm
Johann Sebastian Bach
Triosonate d-Moll BWV 527 | Contrapunctus 6 alla Francese, 9 alla Duodecima (Kunst der Fuge in der Bearbeitung von Michael Schneider für Blockflöte, Violine und Basso continuo)
Georg Philipp Telemann
Triosonaten a-Moll TWV 42:a1 und TWV 42:a4, d-Moll TWV 42:d7 | Quatuor G-Dur TWV 43:G4

Informationen und Kartenservice
Tel. 0341/14 990 758
E-Mail: karten@telemann-festtage.de
Online: www.telemann-festtage.de

Veranstaltung des Zentrums für Telemann-Pflege und -Forschung der Landeshauptstadt Magdeburg im Rahmen der 25. Magdeburger Telemann-Festtage vom 13. bis zum 22. März 2020


Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal