Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde - und warum
Hilfsnavigation

Veranstaltungskalender Magdeburg

In Magdeburg können Sie jeden Tag etwas erleben. Damit Sie in der Fülle der täglichen Veranstaltungen genau die finden, nach der Sie suchen, bietet unsere Veranstaltungsdatenbank die Informationen, die Sie brauchen.

Unsere Suchmaske bietet Ihnen zur Eingrenzung der Suchtreffer verschiedene Suchoptionen an. Wählen Sie einfach eine Veranstaltungskategorie, einen Veranstaltungsort oder den Zeitraum, für den Sie Veranstaltungen angezeigt haben möchten.
Bei der Auswahl des Zeitraumes beachten Sie bitte, dass zur Aktivierung des jeweils eingegebenen Start- und/oder Enddatums das Auswahlfeld vor dem Datum markiert werden muss.

Wahlweise können Sie auch die Veranstaltungen der Datenbank nach einem beliebigen Stichwort oder -wortteil durchsuchen lassen. Dazu müssen Sie keine Platzhalter wie '*' oder '?' nutzen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Änderungen vorbehalten

Die entsprechenden Karten für Ihre Veranstaltung erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei den jeweiligen Veranstaltern.

Eigene Veranstaltung jetzt kostenlos eintragen.


Weitere Auswahlkriterien

 

Wie ich zum besten Schlagzeuger der Welt wurde - und warum

11.01.2020 bis 12.01.2020
Intendant Michael Kempchen
Warschauer Straße 25
D - 39104 Magdeburg
show on city map
Telefon +49 391 5403310
Telefon +49 391 5403320
Fax +49 391 5403336
Symbol E-Mail info@puppentheater-magdeburg.de
Internet http://www.puppentheater-magdeburg.de
contact form
export to address book
Magdeburg
Magdeburg
Intendant Michael Kempchen
Warschauer Straße 25
D - 39104 Magdeburg
show on city map
Telefon +49 391 5403310
Telefon +49 391 5403320
Fax +49 391 5403336
Symbol E-Mail info@puppentheater-magdeburg.de
Internet http://www.puppentheater-magdeburg.de
contact form
export to address book

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Von Michael Morche nach J. Sonnenblick für Menschen ab 10, eine Inszenierung des PuppenSpielClub am Puppentheater Magdeburg.
Steven mit den lockersten Handgelenken der Welt am Schlagzeug hat typische Alltagsprobleme eines 14-jährigen, bis eine Schreckensnachricht in das Leben der Familie platzt.
Die Inszenierung wurde ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Kinder- und Jugend Kultur - Preises des Landeszentrums für kulturelle Jugendbildung um mit dem Fritz-Wortelmann-Preis der Stadt Bochum.

Veranstaltung exportieren

Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal