Ferienspaß im Elbauenpark: Spurensuche in Elbe und Angersee. Wasser ist LEBENdig.
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Veranstaltungskalender Magdeburg

In Magdeburg können Sie jeden Tag etwas erleben. Damit Sie in der Fülle der täglichen Veranstaltungen genau die finden, nach der Sie suchen, bietet unsere Veranstaltungsdatenbank die Informationen, die Sie brauchen.

Unsere Suchmaske bietet Ihnen zur Eingrenzung der Suchtreffer verschiedene Suchoptionen an. Wählen Sie einfach eine Veranstaltungskategorie, einen Veranstaltungsort oder den Zeitraum, für den Sie Veranstaltungen angezeigt haben möchten.
Bei der Auswahl des Zeitraumes beachten Sie bitte, dass zur Aktivierung des jeweils eingegebenen Start- und/oder Enddatums das Auswahlfeld vor dem Datum markiert werden muss.

Wahlweise können Sie auch die Veranstaltungen der Datenbank nach einem beliebigen Stichwort oder -wortteil durchsuchen lassen. Dazu müssen Sie keine Platzhalter wie '*' oder '?' nutzen.

Für alle Veranstaltungen gilt: Änderungen vorbehalten

Die entsprechenden Karten für Ihre Veranstaltung erhalten Sie bei den bekannten Vorverkaufsstellen sowie bei den jeweiligen Veranstaltern.

Eigene Veranstaltung jetzt kostenlos eintragen.


Weitere Auswahlkriterien »

 

Ferienspaß im Elbauenpark: Spurensuche in Elbe und Angersee. Wasser ist LEBENdig.

17.07.2018
15:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Tessenowstraße 7
D - 39114 Magdeburg
show on google maps
Telefon +49 391 5934-50
Fax +49 391 5934-510
Symbol E-Mail info@mvgm.de
Internet www.mvgm.de
contact form
export to address book
Magdeburg

Weitere Informationen zur Veranstaltung:

Auf dieser Entdeckungstour erkunden die kleinen und großen Besucher die unzähligen Wasserlebewesen der Elbe und des Angersees. Die jungen Forscher und Entdecker erhalten als erstes eine Grundausrüstung mit Ferngläsern, Keschern aller Art und Lupenbechern. Doch bevor es an den Fluss oder See geht, gibt es eine kleine Einführungsrunde: Wie entstanden eigentlich Alte Elbe und Stromelbe? Was für Lebewesen sind im und am Wasser zu entdecken? Wie steht es um die Verschmutzung des Wassers und der Flusslandschaft? Und was kann jeder tun, um diesen Lebensraum zu erhalten? Anschließend heißt es: Gummistiefel an - und ab an die Elbe! Unterhalb der Jerusalembrücke beobachten die jungen Naturforscher die Flussbewohner und fangen Flusskrebse, Krabben, Insektenlarven, Wasserskorpione und andere Lebewesen. Diese können dann in der Untersuchungsstation des Elbauenparks mit Hilfe von Lupen und Mikroskopen eingehend betrachtet und anhand von Hilfsmaterialien und wissenschaftlichen Büchern bestimmt werden. So können die kleinen Forscher auf praktische Weise die Natur erkennen und begreifen. Im Park: Kostenfreie Entdeckungstour: Teilnahme nur mit Tagestickets: Erwachsene: 6,00 ¤ und Ermäßigte: 4,00 ¤ oder Jahreskarten und zwei Rodelfahrten zum Preis von einer Treffpunkt: Gartenhaus (Lageplan Nr. 15) Veranstalter: Natur- und Kulturpark Elbaue GmbH

 » Veranstaltung exportieren
Bitte wählen Sie das gewünschte Dateiformat!
 » VCS (Outlook)
 » ICS (Apple)
 » iCal

Wie ist das Wetter?

moon
15 °C
Wind
19 km/h
Luftfeuchte
85%
Luftdruck
1018 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
05:56 Uhr
Sonnenuntergang
20:38 Uhr
Stand: 15.08.2018 01:13 Uhr
Output erzeugt: 15.08.2018 01:15:07

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Virtueller Stadtrundgang

Virtueller Stadtrundgang

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -