430.000 Übernachtungen im Corona-Jahr
Hilfsnavigation

430.000 Übernachtungen im Corona-Jahr

Nach einem starken Start zum Jahresanfang sanken die Übernachtungszahlen in Magdeburg im vergangenen Jahr um 41 Prozent
Die Beschränkungen im Rahmen der Coronapandemie haben in Magdeburgs Übernachtungs­sta­tistik einen erwartbaren Einschnitt hinter­lassen: Rund 430.000 Über­nachtungen wurden für das Jahr 2020 in Magdeburg gezählt. Zum Vergleich: Im Vorjahr 2019 hatte die Landeshauptstadt einen neuen Rekordwert von 734.059 erreicht. Damit verzeichnet die Stadt ein Minus von knapp 41 Prozent, nachdem der Tourismus zum Jahresanfang noch mit 16 Prozent im Plus lag. Magdeburg Marketing bereitet sich aktuell auf den Neustart des Tourismus in Deutschland vor, um zahlreiche Besucher*innen anzulocken – sobald es wieder möglich ist.
Das Jahr 2020 stellte die Tourismusbranche vor große Herausforderungen. Reisebeschränkungen und Kontaktverbote aufgrund der Coronapandemie legten den Tourismus für mehrere Monate lahm. In ganz Deutschland sind die Übernachtungszahlen 2020 um rund 39 Prozent gesunken, Magdeburg bewegt sich mit einem Minus von 41 Prozent auf Bundesniveau. Im Vergleich zu anderen deutschen Großstädten steht Magdeburg damit für das Corona-Jahr 2020 noch verhältnismäßig gut da.

Rekordstart vor Corona

Dabei war das vergangene Jahr für die Landeshauptstadt so gut gestartet: Noch im Januar und Februar konnte Magdeburg die Vorjahreszahlen um mehr als 16 Prozent toppen. Während 2019 in den beiden Wintermonaten jeweils circa 41.500 Übernachtungen gezählt wurden, waren es im Januar 2020 bereits mehr als 48.000 Übernachtungen.

Mit dem ersten Lockdown im März folgte der große Einbruch. Alle folgenden Monate lagen weit unter dem Vorjahresniveau. „Bedauerlicherweise hat unsere Tourismuswirtschaft wie auch in der gesamten Bundesrepublik stark unter den Corona-Maßnahmen gelitten“, erklärt Magdeburg Marketing-Geschäftsführer Hardy Puls. Und macht deutlich: „Wir sind auf einen Neustart vorbereitet. Sobald touristische Reisen wieder erlaubt sind, setzen wir alles daran, so viele Gäste wie möglich nach Magdeburg zu holen.“ Gespräche mit Magdeburgs Gastgeber*innen und intensive Projektplanungen im Hinblick auf Werbung und touristische Angebote liefen bereits auf Hochtouren.

Download

Übernachtungen 2019 2020
  Januar    41.452    48.110
  Februar    41.473    46.311
  März    51.696    28.346
  April    57.335      7.625
  Mai
   71.264    15.582
  Juni    65.626    34.275
  Juli    63.464    52.871
  August    68.468    57.800
  September    73.597    56.971
  Oktober    66.837    49.433
  November    66.167    18.682
  Dezember    64.661    14.598
  Gesamt  734.059  430.604


03.03.2021