AFRICAMBO-Wochenende am 24. und 25. Oktober
Hilfsnavigation

AFRICAMBO-Wochenende am 24. und 25. Oktober

Im Magdeburger Zoo dreht sich Ende Oktober alles um Afrika und seine tierischen Bewohner.
Elefanten © Zoo MD Ina Sporleder

AFRICAMBO, das größte Projekt in der Magdeburger Zoogeschichte, bringt seit drei Jahren Afrikas Tierwelt nach Magdeburg. Auf der gut zwei Hektar großen Savannenlandschaft leben hier Elefanten, Meerkatzen, Wasserböcke und Löffelhunde. Am 24. und 25. Oktober können Sie dieses Reich der „grauen Giganten“ wieder genauer kennenlernen.

Rundgänge und Bastel-Lounge

Einmal einen Blick hinter die Kulissen der Elefantenanlage werfen: Das ist am Samstag und Sonntag jeweils 11.00, 13.00 und 15.00 Uhr möglich. Eine halbe Stunde vor Beginn der Führung sollte man sich am Infopoint vor dem Elefantenhaus anmelden, da die Teilnehmerzahl pro Tour auf 20 Personen begrenzt ist.

In der Bastel-Lounge im Elefantenhaus können sich die kleinen Besucher austoben, kreativ werden und  Tiermasken gestalten. Die Teilnahme an beiden Programmen ist kostenfrei. Wer am AFRICAMBO-Wochenende eine SWM-Card vorzeigen kann, erhält 50 % Rabatt auf den Zooeintritt.