Niedrigwasser: Ausfälle und veränderte Routen bei der Weißen Flotte
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Niedrigwasser: Ausfälle und veränderte Routen bei der Weißen Flotte

Der Elbpegel hat leider wieder einen Stand erreicht, bei dem die Weiße Flotte den Petriförder nicht mehr anfahren kann. Bis auf Weiteres müssen daher viele Fahrten ausfallen. Die „Große Acht“ wird zur „Kleinen Acht“.

Nach einem sehr trockenen und heißen Juni ist der Elbpegel bei Magdeburg am 2. Juli wieder auf 60 Zentimeter gefallen. Wegen des niedrigen Wasserstandes müssen alle regulären Fahrten der Weißen Flotte bis auf Weiteres ausfallen.

Für unser Angebot bedeutet das:

Wir berichten zeitnah über alle weiteren Entwicklungen. Aktuelle Informationen finden Sie unter: www.weisseflotte-magdeburg.de