gewusst wer wie was - Verkehrserhebung und Verkehrszählung
Hilfsnavigation

gewusst wer wie was - Verkehrserhebung und Verkehrszählung

Telegramm

Ein Auto, zwei Autos, ... und vier Busse!
Wer zählt?
Wie und was wird eigentlich gezählt?
Warum gibt es überhaupt Verkehrszählungen?
Rentner im Klappstuhl am Straßenrand?

Die Landeshauptstadt Magdeburg führt regelmäßig manuelle Verkehrszählungen durch.

Diese Zählungen liefern wichtige Erkenntnisse für den Erhalt sowie Ausbau des Straßennetzes und bilden die Grundlage für viele verkehrsplanerische Aufgaben sowie Planungen jeglicher Art.

Verkehrserhebung und Verkehrszählung

Titel_Verkehrserhebung/Verkehrszählung              

Unter dem Begriff Verkehrserhebung werden Verkehrszählungen, Erfassung von Verkehrsströmen, Verkehrsbefragungen und Verkehrsbeobachtungen zusammengefasst. Diese sind untrennbar mit der Straßen- und Verkehrsplanung verbunden.

Die am häufigsten durchgeführten Verkehrserhebungen sind die Verkehrszählungen.

 
 
x

Adresse/Information

Information

Sachbearbeitung: Frau Friedrich
Telefon: +49 391 540 5380

Adresse

Informationen zu weiteren Themen der Abteilung Verkehrsplanung

Die Abteilung Verkehrsplanung befasst sich mit der städtischen Gesamtverkehrsplanung, mit Planungen des Öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV), Abstimmung mit der Regionalverkehrsplanung, Verkehrserhebungen und Verkehrsprognosen, Radverkehrsplanung und der Ausarbeitung der Entwurfspläne für Verkehrsanlagen.

weitere Informationen (z.B. zu aktuellen Projekten, Veröffentlichungen, Zuständigkeiten und Aufgabenbereichen) erhalten Sie hier....

61_4_Logo_Verkehrsplanung

x