Dommuseum Ottonianum Magdeburg
Hilfsnavigation
Tourist Info Hotline +49 391 63601-402

Dommuseum Ottonianum Magdeburg

Auf ca. 650 m2 Ausstellungsfläche werden drei große Themenkomplexe des europäischen Mittelalters präsentiert: Kaiser Otto der Große und Königin Editha, das Erzbistum Magdeburg und die archäologischen Forschungen in und am Dom.
Gemauerte Grabeinfassung mit Rekonstruktion des Holzsarges um 963 im Dommuseum Ottonianum

Zu den originalen Ausstellungsobjekten gehören die teils spektakulären Funde der Dom- und Domplatzgrabungen,
darunter der Bleisarg der Königin Editha, mittelmeerische Stoffe aus der Bestattung der Königin Editha, kostbare Beigaben aus den Gräbern der Erzbischöfe Wichmann von Seeburg und Otto von Hessen, das gemauerte Grab eines Vertrauten Kaiser Ottos des Großen sowie antik-römische Bauteile von den ottonischen Bauten am Domplatz.



    
Zeitraum
Ganzjährig
Tag
Montag – Sonntag
Beginn
zur vollen Stunde, individuell mit Audioguide
Dauer
ca. 1 Stunde
Preis
7,50 € pro Person
Ermäßigungen
Kinder bis 13 Jahre kostenfrei
5,00 € ermäßigt (Kinder 14 bis 17 Jahre, Studenten, Inhaber des Magdeburg Pass)
1,00 € Rabatt mit der Magdeburg Tourist Card
Treffpunkt
Eingang Dommuseum
Endpunkt
Eingang Dommuseum
Hinweise

Audioguide:
zzgl. 3,00 € pro Person, für Kinder kostenfrei
(mit eigenen Kopfhörern erweiterbar auf 2 Personen)
10,00 € Pfand
nur solange der Vorrat reicht. Sprachen: Deutsch, Englisch und Kinderkanal

Voranmeldung wird empfohlen unter: www.dommuseum-ottonianum.de

Weitere Informationen