Leuchtstoffröhre
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt Twitter Facebook Youtube

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Headerbild_Tousimus+Freizeit
  • header Veranstaltung
Seiteninhalt


  • Entsorgungsweg:
Icon_Abfallberatung Abfallberatung,
Sternstraße 13 
     

Icon_Schadstoffsammlung Schadstoffmobil
     
  Icon_Wertstoffhöfe Wertstoffhöfe
     
  Icon_Fachfirma Annahmestellen:
ausgewählte Baumärkte

  • Gefährdung für Mensch und Umwelt:            
 
  • belastet die Umwelt
  • gefährdet bei Bruch die Gesundheit

  • Informationen,
    Hinweise:
          

Konventionelle Leuchtstoffröhren (umgangssprachlich Neonröhren) enthalten geringe Mengen an schädlichem Quecksilber und Leuchtstoffen. Aus diesem Grund gehören Leuchtstoffröhren nicht in den Restabfall und werden nicht in die Glascontainer entsorgt.

LED (Light Emitting Diode - lichtemittierende Diode) –Röhren enthalten elektronische Bestandteile und gehören somit zu den Elektroaltgeräten. Aus diesem Grund gehören LED Lampen ebenfalls nicht in den Restabfall oder in die Glascontainer.

     
  • Links für weitere
    Informationen:      
 


Wie ist das Wetter?

04d
11 °C
Wind
7 km/h
Luftfeuchte
92%
Luftdruck
1024 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
07:00 Uhr
Sonnenuntergang
19:09 Uhr
Stand: 22.09.2017 22:12 Uhr
Output erzeugt: 22.09.2017 22:15:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

FavoritenAktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -