Hilfsnavigation

Harbin Bericht Tristan Taore 2010
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Besuch in Harbin


Seit dem Monat August befindet sich der Student Tristan Traoré aus Magdeburg für zwei Monate  zu einem Praktikumsaufenthalt in unserer Partnerstadt Harbin.
Über diesen Aufenthalt wird er hier regelmäßig berichten.
Student Harbin


Zufälle gibt’s...

Mein Name ist Tristan und ich bin 1988 in Madgeburg geboren worden. Meine Eltern lernten sich während des Studiums in eben dieser Stadt kennen. Im Alter von 8 Jahren zog ich mit meiner Familie nach Schönebeck und bin dort aufgewachsen. Seit 2 Jahren studiere ich jetzt schon Maschinenbau in Berlin und habe ziemlich viel Spaß dabei. In meiner Freizeit treibe ich gern Sport, treffe mich mit Freunden oder spiele auch gern mal eine Runde Saxophon. In der Universität engagiere ich mich ehrenamtlich in der weltweit größten Studentenaustauschorganisation AIESEC/ IAESTE. Dort übe ich einige administrative Aufgaben im Bereich Praktikanten- und Mietmanagement aus.

 

Da ich im Verlaufe meines Bachelorstudiums insgesamt 18 Wochen Praktikum absolvieren muss und meine bisherigen acht Wochen Praktikum zwar lehrreich waren, ich aber auch mal über den Tellerrand hinausschauen wollte, habe ich mich kurzerhand dazu entschlossen die Vorzüge der an Kulturaustausch und Völkerverständnis interessierten Austauschorganisation für mich auszukosten. Ein passendes Angebot ließ nicht lange auf sich warten. Die Stadt Harbin in China sollte es werden. Mich hatte der Reiz des Unbekannten und der fremden Kulturen gepackt. Meine Bewerbung für die Stelle als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Harbin Institute of Technology war erfolgreich und die Planungen für den Trip begannen. Einen Monat vor meinem Abflug erfuhr ich eher zufällig von meiner Mutter, dass Harbin die Partnerstadt von Magdeburg ist. Daraufhin kontaktierte ich das Büro des Oberbürgermeisters von Magdeburg. Der Bitte ein paar kleine Impressionen aus Harbin weiterzuleiten, komme ich gerne nach, da ich mich als Magdeburger verstehe und damit selbstredend auch Verantwortung und repräsentative Funktionen übernehmen möchte.

In diesem Zuge werde ich nun regelmäßig über meinen 2-monatigen Aufenthalt in Harbin berichten.


Die Stadt Harbin

Der Markt in Harbin

Das Zentrum von Harbin

Harbin Institute of Technology

- Anzeigen -