Leistungen Persönliche Hilfen
Hilfsnavigation
Informationen zur Ottostadt TwitterFacebookYoutubeInstagram

Sprachauswahl

Volltextsuche
  • Header otto baut vielfältig
  • Header otto sieht grün
  • Kostümführung mit Kaiser Otto ©Magdeburg Marketing, Andreas Lander
  • Stadtsilhouette Magdeburg ©Andreas Lander
  • Tourist Information, Breiter Weg 22 ©Magdeburg Marketing Foto:Andreas Lander
  • Header otto_ist_einzigartig ©Andreas Lander
  • Header otto_tanzt_gern ©Andreas Lander
Seiteninhalt

Leistungen -Persönliche Hilfen-

Die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter des Bereiches der -Persönlichen Hilfen-

beraten und unterstützen:

  • zu allgemeinen Fragen der Erziehung und Entwicklung junger Menschen
  • zu Fragen der Partnerschaft, Trennung und Scheidung
  • zu Fragen zum Sorgerecht
  • bei Konflikten in Familien- und Erziehungsproblemen (z. B. Erziehungs­schwierigkeiten, Verhaltensauffälligkeiten, Schulbummelei, Weglaufen, Lügen, Stehlen, Taschengeld, Pubertät und Ablösungsprozesse vom Elternhaus)
  • bei der Regelung der elterlichen Sorge
  • zu Fragen der Ausübung der alleinigen Personensorge
  • bei Ausübung des Umgangsrechtes durch nicht sorgeberechtigte Väter oder Mütter
  • Pfleger und Vormünder
  • bei Betreuung und Versorgung von Kindern in Notsituationen

vermitteln:

  • Hilfen zur Erziehung
  • Eingliederungshilfe für Kinder und Jugendliche bei seelischer Behinderung
  • Hilfen für junge Volljährige
  • an andere soziale Dienste und Beratungsstellen
  • allgemeine soziale Beratung und ggf. Vermittlung an spezielle Beratungseinrichtungen

wirken mit:

  • bei der Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen in Krisensituationen
  • in Verfahren vor dem Vormundschafts- und Familiengericht
  • in Verfahren zum Wohl des Kindes

Dienstleistungen mit beratendem Charakter sind gebührenfrei.

In den Fällen, in denen der Träger der Jugendhilfe ganz oder teilweise für den Lebensunterhalt von Kindern / Jugendlichen aufkommt, werden die Eltern im Rahmen ihrer Unterhaltspflicht bzw. junge Volljährige zu den Kosten herangezogen. Der Beitrag ist abhängig von der Höhe des Einkommens.

Zuständig für die Heranziehung anhand der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse ist der Bereich -Wirtschaftliche Erziehungshilfe-.

Die Sozialarbeiterinnen und Sozialarbeiter arbeiten stadtteilbezogen. Hier erfahren Sie, welches Sozialzentrum für Sie zuständig ist.

Unterlagen/Dokumente Leistungs-, Entgelt- und Qualitätsvereinbarung für Freie Träger der Jugendhilfe

Differenzierung Minderzeiten ambulante HzE [Microsoft-DOCX: 25 kB]

Qualitätsentwicklungsvereinbarung ambulante HzE [Microsoft-DOCX: 51 kB]

LEQ ambulante HzE [Microsoft-DOCX: 46 kB]

Mitzeichnung FLS ambulante HzE [PDF: 548 kB]

Mitzeichnungsblatt FLS ambulante HzE [Microsoft-XLSX: 17 kB]

Leistungsbericht ambulante HzE [PDF: 618 kB]

Leistungsbeschreibung [Microsoft-DOCX: 45 kB]

 

Wie ist das Wetter?

moon
16 °C
Wind
11 km/h
Luftfeuchte
72%
Luftdruck
1023 hPa
Niederschlag
---
Sonnenaufgang
06:03 Uhr
Sonnenuntergang
20:21 Uhr
Stand: 21.04.2018 01:44 Uhr
Output erzeugt: 21.04.2018 01:45:06

Veranstaltungen

Terminsuche
 

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Favoriten Aktuelle Seite zu eigenen Favoriten hinzufügen

- Anzeigen -