Hilfsnavigation

untere Wasserbehörde
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Untere Wasserbehörde

 
 

Die untere Wasserbehörde bearbeitet und erteilt Erlaubnisse für folgende Gewässerbenutzungen (Merkblatt):

  • Regen-, Abwassereinleitung in ein Gewässer (Oberflächengewässer oder Grundwasser) - z.B. für
  • Wasserentnahmen aus Oberflächengewässern bzw. aus dem Grundwasser (Antrag)
  • Grundwasserabsenkungen ( vorübergehender Natur) z.B. für Baumaßnahmen (Antrag)
  • Versickerungserlaubnis für Poolwasser (Antrag)
  • Gewässerbenutzungen in Form von Mulden-, Rigolen- oder Schachtversickerungen von Regenwasser oder Einleitung nach vorheriger Sammlung in ein Oberflächengewässer; Gewässerbenutzung in Form von Abwassereinleitung von Kleinkläranlagen
  • Umgang mit wassergefährdenden Stoffen (Anzeige)
  • Benutzung des Grundwassers durch Wärmepumpen
  • Anzeige einer Brunnenbohrung

 

 

- Anzeigen -