Hilfsnavigation

Stadtführung für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Stadtführung für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

Sechs Elektromobile stehen am 3. Mai und 7. Juni 2014 bereit

Stadtführung mit Elektromobilen ©Archiv Elektromobile MD

Erstmals bietet die Magdeburg Marketing, Kongress und Tourismus GmbH (MMKT) am 3. Mai und 7. Juni dieses Jahres öffentliche Stadtführungen für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen an. Insgesamt stellt die Firma: Elektromobile GmbH Magdeburg der MMKT sechs Elektromobile zur Verfügung. Die praktischen Fahrzeuge sind leicht zu bedienen und ideal für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen. 

Gemeinsam mit einem Stadtführer geht es im Schritttempo von der Tourist-Information in der Ernst-Reuter-Allee 12 zu den schönsten Sehenswürdigkeiten der Ottostadt, wie der Johanniskirche, dem Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen, dem Magdeburger Dom oder dem Hundertwasser-Architekturprojekt, der GRÜNEN ZITADELLE VON MAGDEBURG.

Preise

Der Preis beträgt 7,00 Euro pro Person. Eine vorherige Anmeldung ist in der Tourist-Information Magdeburg aufgrund der begrenzten Fahrzeuganzahl notwendig.

Termine

3. Mai und 7. Juni 2014. Start ist jeweils um 14.00 Uhr ab der Tourist-Information Magdeburg.

Hinweis

„Die MMKT beschäftigt sich intensiv mit dem Thema barrierefreies Reisen und hat dazu unter anderem die Angebotsbroschüre ‚otto für alle‘ herausgebracht, in der wir barrierefreie Angebote unserer Stadt bündeln. Die Stadtführung mit Elektromobilen richtet sich an mobilitätseingeschränkte Magdeburger wie Gäste unserer Stadt. 
- Anzeigen -