Hilfsnavigation

Magdeburger Highlights 2016
Servicenavigation und Sprachauswahl

Twitter Facebook Youtube

Hauptnavigation

Veranstaltungen

Terminsuche

Übernachtungsfinder

Achtung: Ihre Daten werden an eine externe Webseite weitergeleitet.

Imagefilm

Postkarte zum Imagefilm

Reiseangebote

Favoriten

Inhalt

Willkommen in Magdeburg: Kultur-Highlights 2016

Magdeburg, 5. Januar 2016 – Im Jahr 2016 rückt das Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen Magdeburg ins Rampenlicht: Als beliebte Station auf der Straße der Romanik, und ganz besonders als Ausstellungsort im Rahmen des Bauhausjubiläums. Ein Highlight des Sommers wird das Kultmusical Hair beim DomplatzOpenAir sein, welches vor der Kulisse des gewaltigen Magdeburger Doms die Zuschauer in eine andere Welt entführt.

Nachbildung Zeitungskiosk
© MMKT 

Bauhaus und Moderne bilden den kulturellen Themenschwerpunkt des Jahres 2016 in Magdeburg. Hierzu sind große Ausstellungen geplant. Sie knüpfen direkt an das 90-jährige Bauhaus-Jubiläum 2016 in Dessau an, das von Magdeburg als Korrespondenzstandort begleitet wird. Neben den folgenden fünf Ausstellungen wird man die Magdeburger Moderne auf vielfältige Weise in der Ottostadt erleben können:

Bauhaus und Moderne: Ausstellungen

  • Kunstmuseum Kloster Unser Lieben Frauen: 1. JOACHIM BROHM State of M., 22. März – 12. Juni 2016 /2. XANTI SCHAWINSKY Retrospektive, 21. Juni – 25. September 2016
  • Forum Gestaltung e.V.: maramm Magdeburg – Reklame- und Ausstellungsstadt der Moderne, 1. Juni – 11. Dezember 2016
  • Technikmuseum: Magdeburger Pilotenrakete, Himmelsstürmer, Visionäre und Erfinder, Dauerausstellung (erster Öffnungstag: 27. Mai 2016, 16 Uhr)
  • Kulturhistorisches Museum Magdeburg: Bunte Stadt – Neues Bauen. Die Baukunst von Carl Krayl, 28. Oktober 2016 – 12. Februar 2017

 Die genannten Ausstellungen in Magdeburg sind Korrespondenzschauplätze zur Dessauer Ausstellung „Große Pläne! Die Angewandte Moderne in Sachsen-Anhalt 1919‒1933“. Die Termine werden im Veranstaltungskalender auf www.magdeburg-tourist.de aktualisiert.

Kultmusical Hair auf dem Domplatz

Mit „Hair“ setzt sich 2016 in Magdeburg die Reihe erfolgreicher Open-Air-Musicals auf dem Domplatz fort. 2014 und 2015 lockte bereits die „Rocky Horror Show“ Zehntausende Besucher an.

Zeugnisse romanischer Baukunst

Auf dem „Rundgang“ entlang der Highlights des Jahres 2016 geht es wieder zurück zur Romanik – genauer gesagt zum Info-Zentrum Straße der Romanik im „Haus der Romanik“ am Domplatz 1b. Dort zeigt eine Dauerausstellung den Facettenreichtum der berühmten Straße, die in Sachsen-Anhalt 80 Zeugnisse romanischer Baukunst auf 1000 Kilometern Streckenlänge verbindet. Magdeburg ist Ausgangs- und Endpunkt der Nord- und Südroute.

 

Pressekontakt:

Magdeburg Marketing Kongress und Tourismus GmbH

- Offizieller Tourismuspartner der Landeshauptstadt -

Dr. Tanja Glootz (glootz@magdeburg-tourist.de)

Domplatz 1b

39104 Magdeburg

Tel.: 0391 83 80 115, Fax: 0391 83 80-397

- Anzeigen -